Generell

Britannica takeover of Wikimedia

Auch Wikipedia hat gemeinschaftlich einen April-Scherz getextet: Britannica takeover of Wikimedia. Der Text ist das Ergebniss eines kollektiven Prozesses und hat es nun auch schon auf Slashdot geschafft.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Die Botschaft ist, dass die Enzyklopädie Britannica für ca. 667 Millionen Dollar die ganze Wikimedia-Stiftung inkl. Inventar und Personen gekauft und quasi „übernommen“ hat.

Update: auch die chinesische Wikipedia berichtet über den Fall, allerdings hat hier die volkschinesische Regierung den chinesischprachigen Teil der Enzyklopädie gekauft, und das taiwanesische Erziehungsministerium gleich dazu.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!