Sicher Telefonieren – Kampagne

Die Grüne Jugend Berlin hat eine kleine Internetkampagne zum Thema Inverssuche gestartet. Die Inverssuche ist der neueste „Service“ der Telekom-Auskunft. Nun können anhand der Telefonnummer personenbezogene Daten wie Adresse, Name und weiteres abgefragt werden. Unter der Domain www.sicher-telefonieren.net gibt es in Magenta-Farben Informationen, wie man sich bei der Inverssuche abmelden kann, damit die eigene Privatsphäre gesichert bleibt:

Es gibt zwei Möglichkeiten, bei diesem lustigen „Telefonbuch-rückwürts“-Spiel nicht mitzuspielen:

Du kannst deine Nummer unterdrücken lassen, sodass sie nicht mitgesendet wird und der/die Angerufene sie nicht auf dem Display sieht.

ODER

Du rufst bei der Telekom an und lässt deine Daten für die Inverssuche sperren. Dafür hat die Telekom eine Servicenummer eingerichtet:

01375 / 10 33 00 (0,12EUR/Verbindung)

#1MillionForDigitalRights

Wir brauchen eine Million Euro für ein Jahr netzpolitik.org. Eine Million für ein ganzes Jahr kritischen und unabhängigen Journalismus: Denkanstöße, Berichte aus Brüssel, Analysen, Meldungen, Kommentare, Aufklärung, investigative Recherchen und Leaks. Wir machen Druck für Grund- und Freiheitsrechte in der digitalen Welt. Bis wir unser Spendenziel erreichen, fehlt noch sehr viel Geld. Deswegen:

Hier klicken und sofort spenden!

Hier klicken und sofort spenden!