Linux zum Ausprobieren

Für alle Linux-interessierten Windows- oder Mac-Nutzer gibt es auf der Webseite der Open Source Region Stuttgart die Möglichkeit, das freie Betriebssystem direkt auszuprobieren.

Wahlweise über eine direkt aus dem Interbrowser ausführbare .exe oder ein Java-Applet wird dabei eine grafische Terminal-Verbindung zum Server in Stuttgart aufgebaut. Über den Link „START Linux!“ bekommt der Nutzer einen vollwertigen Linux-Desktop unter KDE 3.2 auf seinen Bildschirm, ausgestattet mit u.a. OpenOffice und GIMP. Es ist keine Installation, kein Neustart und keine Live-CD nötig. Über eine SSL-Verbindung gesichert, läuft für die Dauer der Sitzung ein Tarantella-Client auf dem Gastrechner. Das Fenster lässt sich bei Bedarf einfach schließen, die Sitzung benötigt keine Anmeldung und kein Login.

Wir überwachen die Überwacher

WE FIGHT FOR YOUR DIGITAL RIGHTS

Wir kämpfen jeden Tag für digitale Grund- und Freiheitsrechte. Durch deine Spende sind wir dabei unabhängig und nicht auf Werbung, Tracking, Paywall oder Clickbaiting angewiesen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Mehr erfahren

Jetzt Spenden