Alle Artikel von Julian Zimmermann

Kultur

Wenn US-Politiker mit Bloggern joggen

Die Huffington Post hat ein lustiges Video veröffentlicht, wie ein mit Videokamera bewaffneter Blogger US-Kongressabgeordnete zu der Frage um Präsident Obama’s Herkunftsdebatte interviewen will. Die sogenannten “Birther” behaupten, dass Obama nicht in den USA geboren ist und somit kein Präsident sein darf. Dies kann als widerlegt betrachtet werden, bringt in konservativen Kreisen anscheinend jedoch Stimmen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wenn US-Politiker mit Bloggern joggen
Demokratie

Wired-Interview mit Vivek Kundra

Wired.com hat Vivek Kundra zum Projekt data.gov interviewt. Die kürzlich gestartete Plattform soll den Bürgern der USA eine größtmögliche Menge an Behörden-Daten zur Verfügung stellen. Laut Kundra sind es vor allem Social Networks und Mashups, mit denen die Möglichkeiten von Open Government einer breiten Masse an Nutzern zugänglich gemacht werden wird: die aus den Daten […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wired-Interview mit Vivek Kundra
Demokratie

UK: Tim Berners-Lee soll Open Government voranbringen

Gordon Brown hat den “Erfinder des World Wide Web”, Sir Tim Berners-Lee, gebeten, die Regierung bei der Bereitstellung von Daten zu unterstützen. Wie das Vorbild data.gov, will auch Großbritannien den Bürgen Daten frei zugänglich machen, um das Vertrauen der Bürger in die Verantwortlichkeit der Regierung zu stärken. Berners-Lee ist ein großer Befürworter des Open Governments […]

Lesen Sie diesen Artikel: UK: Tim Berners-Lee soll Open Government voranbringen
Demokratie

Open Government-Plattform data.gov ist gestartet

Die neue US-Plattform Data.gov soll der Bevölkerung Zugang zu einer großen Menge an maschinenlesbaren Daten ermöglichen. Diese werden von der öffentlichen Hand bereitgestellt und sind unter anderen als XML, Text/CSV oder RSS-Feeds verfügbar. Zudem sollen auch Tools und Anleitungen für die Verarbeitung der Daten angeboten werden. Ein wichtiger Bestandteil, wie auch schon bei der Entstehung, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Open Government-Plattform data.gov ist gestartet
Generell

Danger Mouse verkauft CD-R zur “freien Verwendung”

Danger Mouse ist durch das Grey Album und als eine Hälfte von “Gnarls Barkley” bekannt geworden und arbeitet jetzt als Produzent. Nun sollte sein Collaboration-Album “Dark Night Of The Soul” erscheinen, dessen Teilnehmerliste sich durchaus sehen lassen kann: Mit dabei sind unter anderem Iggy Pop und The Flaming Lips, sowie Mitglieder von The Strokes, The […]

Lesen Sie diesen Artikel: Danger Mouse verkauft CD-R zur “freien Verwendung”
Generell

UltraStar Deluxe: OpenSource Karaoke am PC

Mit UltraStar Deluxe soll nicht nur eine kostenlose und offene Alternative zu den Platzhirschen wie SingStar und Konsorten geboten werden, die Entwickler wollen die “beste Karaoke-Version bieten, die je geschaffen wurde”. Dieses hohe Ziel lässt sich durch viele Vorteile erklären, die die Konkurrenz nicht bieten kann, z.B. Unterstützung für bis zu 6 Spieler, neue Spielmodi […]

Lesen Sie diesen Artikel: UltraStar Deluxe: OpenSource Karaoke am PC
Demokratie

Der “We’re Linux”-Video-Wettbewerb

Die Linux-Foundation hat aus über 100 Einsendung für den “We’re Linux”-Video-Wettbewerb einen Gewinner ausgewählt. These videos reflect the best of what was truly a global community effort with videos being submitted from Asia, Europe, North America and South America. Das wirklich sehenswerte Filmchen “What Does It Mean to be Free?” von Amitay Tweeto aus Israel […]

Lesen Sie diesen Artikel: Der “We’re Linux”-Video-Wettbewerb
Wissen

Neue Features für OpenOffice.org 3.1

Die englische Version der Release Notes ist schon seit ein paar Tagen im Netz, jetzt ist bei OpenOffice.org auch eine deutsche Seite zu finden. Allgemein Neuerungen für OpenOffice.org 3.1 sind unter Anderem eine verbesserte Bildschirmdarstellung, das sicherere Sperren von Dateien bei simultanen Zugriff im Netzwerk und die neue Funktion “Überstreichen”. Im Writer kann man nun […]

Lesen Sie diesen Artikel: Neue Features für OpenOffice.org 3.1
Kultur

250.000 Bilder für Wikipedia

Die Sächsische Landes- und Universitätsbibliothek Dresden wird ca. 250 000 Bilder der Deutschen Fotothek für die Nutzung durch Wikimedia freigeben. Unter derCreative Commons CC-BY-SA-Lizenz werden die Bilder auf WikiCommons verfügbar sein und sollen schon bald in entsprechende Artikel eingearbeitet werden können. heise.de weist auch auf die Initiative des Weltverbandes der Bibliotheken hin: Das Angebot stehe […]

Lesen Sie diesen Artikel: 250.000 Bilder für Wikipedia
Generell

Gewinner des Free Culture Showcase Wettbewerbs

Wie schon für Ubuntu 8.10, wurde auch für die kommende Version 9.04 ein Wettbewerb ausgerufen, um den Examples-Ordner zu füllen. Nun hat die Jury die Gewinner verkündet: Im Audio-Bereich konnte Jean Francois Marais die Jury mit Invocation überzeugen, als Video wurde Spirit Of Ubuntu von Robbie Ferguson gewählt. In die dieses Mal neu hinzugekomme Graphic/Photo-Kategorie […]

Lesen Sie diesen Artikel: Gewinner des Free Culture Showcase Wettbewerbs
Generell

Online-Schulung für offene Lehrstrukturen bei Mozilla

Mozilla bietet im April einen sechswöchigen Online-Kurs mit dem Titel “Open|Web|Content|Education” an. Die Schulung ist Mitorganisiert von ccLearn, einem Unterprojekt von Creative Commons, das gesetzliche, technische und soziale Barrieren bei der Verbreitung von Bildungsmaterialien minimieren will, sowie der Peer 2 Peer University, einer Online-Community für offene Studiengruppen. Die Kurse beginnen am 2. April. Sie sollen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Online-Schulung für offene Lehrstrukturen bei Mozilla
Generell

Musiker fordern Freiheit für Schwarzkopierer

The Featured Artists’ Coalition ist ein Zusammenschluss von Musikern, die einen neuen Umgang für die Rechtevergabe und den Schutz ihrer Werke fordern. Unter den rund 140 Mitgliedern befinden sich Superstars, wie Robbie Williams, Radiohead und Iron Maiden, einige bekannte Künstler, wie die Kaiser Chiefs oder Kate Nash, und auch Exoten, wie Soul II Soul, deren […]

Lesen Sie diesen Artikel: Musiker fordern Freiheit für Schwarzkopierer
Kultur

Creative Commons und Firefox 3.5

Die zur Zeit als 3.1beta3 verfügbare Version des kommenden Firefox 3.5 bringt neben anderen Features, die Möglichkeit mit sich, Audio- und Videos-Files direkt per Tags in die Seite einzubetten. Dabei wird das freie Ogg-Format unterstützt, was Creative Commons natürlich besonders freut: Admittedly it isn’t easy to explain why open multimedia formats are so important for […]

Lesen Sie diesen Artikel: Creative Commons und Firefox 3.5
Kultur

6GB freie Musik via BitTorrent

Auf der Website des South by Southwest music festival werden auch stets Songs der gebuchten Bands DRM-frei und kostenlos zum Download angeboten. Nachdem die Betreiber dieses Jahr keinen eigenen Torrent angeboten haben, hat sich jemand die Mühe gemacht, die 1267 MP3s zu sammeln und zur Verfügung zu stellen. Die Genres sind vielfältig und es sollte […]

Lesen Sie diesen Artikel: 6GB freie Musik via BitTorrent
Generell

Neues von OpenStreetMap

Vor Kurzem hat die Zahl der registrierten Mitglieder des OpenStreetMap-Projekts die magische Zahl von 100000 überschritten. Dies bedeutet eine Vervierfachung im Laufe des letzten Jahres. Für die Zukunft ist ein Wechsel der Benutzerschnittstelle angekündigt, zudem wird ein neuer, durch Spenden finanzierter Datenbankserver erworben. Auch die Integration in Wikipedia soll verbessert werden. Des Weiteren kann das […]

Lesen Sie diesen Artikel: Neues von OpenStreetMap
Generell

Songbird 1.1.1 ist da

Die Mozilla-Foundation hat die Version 1.1.1 ihres Musik-Players Songbird veröffentlicht. Das Open-Source Programm mit dem Vögelchen bringt einige Features mit, mit denen schon Firefox begeistern konnte: ein ähnliches Addon-System ermöglicht das komfortable Nachrüsten von Cover-Flow-Ansichten, Musik-Stores und Spielereien, wie Lyrics. Zudem kann der Player mit “Feathers” genannten Skins personalisiert werden. Von anderen Playern unterscheidet sich […]

Lesen Sie diesen Artikel: Songbird 1.1.1 ist da
Demokratie

Bürger sollen die Entstehung von data.gov unterstützen

Ein Howto-Wiki auf Wired.com befasst sich mit den Chancen für ein OpenGovernment in den USA, auf das man sich nach der Ernennung von Vivek Kundra zum federal CIO zu hoffen traut. If you’re a fan of free data flow into and out of the government, Vivek Kundra seems like an ally. But we can’t rest […]

Lesen Sie diesen Artikel: Bürger sollen die Entstehung von data.gov unterstützen
Generell

Wikipedia und Creative Commons

Durch die Ankündigung der Wikipedia-Community, möglicherweise die Lizenzen von der GFDL zur CC-BY-SA zu wechseln, hat die Diskussion über die Möglichkeiten der Anerkennung kollaborativer Werke eine neue Aktualität erreicht. Erik Möller hat nun erste Ergebnisse einer Umfrage englischer und deutscher Wikipedia-Nutzer veröffentlicht. Die Nennung des Artikel als Quelle ist die bevorzugte Nachweismethode der Nutzer, auch […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wikipedia und Creative Commons
Generell

FairShare: Der Creative-Commons-Tracker

Die US-Firma FairShare startete am Mittwoch die kostenlose Plattform, die auch die Verfolgung deutschsprachiger Artikel ermöglicht. Laut Lawrence Lessig ermöglicht FairShare “Kreativen, die ihre Texte unter eine CC-Lizenz gestellt haben, die Verbreitung ihrer Werke vollautomatisch rückzuverfolgen und zu sehen, wer sie wo im Netz einsetzt.” Über RSS-Feeds sollen eigene Beiträge im Netz gefunden und der […]

Lesen Sie diesen Artikel: FairShare: Der Creative-Commons-Tracker
Kultur

1000 Interview-Videos unter freiester CC-Lizenz

Unter Uncensored Interview finden sich Interviews mit Musikern aller Genres, die unter dem Motto “because music begins with a point of view” über Musik, Politik, Sex und andere Musiker-Sorgen reden dürfen. Über 1000 Videos wurden nun unter der tolerantesten verfügbaren CC-Lizenz, Attribution, bereitgestellt, die, unter Angabe der Quelle, die freie Weitergabe und Abwandlung der Inhalte […]

Lesen Sie diesen Artikel: 1000 Interview-Videos unter freiester CC-Lizenz