Der „We’re Linux“-Video-Wettbewerb

Die Linux-Foundation hat aus über 100 Einsendung für den „We’re Linux“-Video-Wettbewerb einen Gewinner ausgewählt.

These videos reflect the best of what was truly a global community effort with videos being submitted from Asia, Europe, North America and South America.

Das wirklich sehenswerte Filmchen „What Does It Mean to be Free?“ von Amitay Tweeto aus Israel beschert diesem eine Reise zum Linux Symposium und Linux Kernel Summit in Japan.

Auf Platz 2 landete das eher experimenteller Video „The Origin…“ von Agustin Eguia:


The Origin… from Agustin Eguia

Auf Platz 3 der (Frauen-)Helden-Tux von Sébastien Massé:


Linux Pub from Sébastien Massé

Ein Kommentar
Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden