Wissen

Neue Features für OpenOffice.org 3.1

Die englische Version der Release Notes ist schon seit ein paar Tagen im Netz, jetzt ist bei OpenOffice.org auch eine deutsche Seite zu finden.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Allgemein Neuerungen für OpenOffice.org 3.1 sind unter Anderem eine verbesserte Bildschirmdarstellung, das sicherere Sperren von Dateien bei simultanen Zugriff im Netzwerk und die neue Funktion „Überstreichen“. Im Writer kann man nun direkt auf Notizen anderer Nutzer Antworten, was eine Art Chat im Dokument ermöglicht. Calc erhält auch den Zoom-Regler in der Statusleiste, der für den Writer schon in Version 3.0 eingeführt wurde und das Sortieren wurde vereinfacht. Zudem wurden wieder neue, diesmal vor allem arabische, Lokalisierungen hinzugefügt.

Die ganze Liste mit Neuerungen findet sich hier. OpenOffice.org 3.1 soll am 9. April veröffentlicht werden.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.