Öffentlichkeit

Die Wahrheit, was wirklich passierte und was in der Zeitung stand

u1_978-3-596-19497-1.24204099Das Blog neusprech.org wird einigen ein Begriff sein, klärt es doch über Worte, Unworte und Formulierungen auf, die meist dazu dienen etwas zu verschleiern oder zu verschönern. Martin Haase und Kai Biermann starteten ihn 2010 und erhielten 2011 den Grimme Online Award für ein Blog, das „nicht nur ein Angebot für Sprachfetischisten, sondern für den politischen Menschen, also für uns alle“ ist.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Aus dem Blog wurde im vergangenen Jahr ein Buch, das kurz vor Weihnachten erschienen ist: „Sprachlügen: Unworte und Neusprech von »Atomruine« bis »zeitnah«“ ist im Fischer-Verlag erschienen und kostet gedruckt wie auch digital jeweils 9,99 Euro. Hier gibts Kauf-Links für das gedruckte Buch sowie für den Kindle.

Passend hierzu hielten Martin Haase und Kai Biermann auf dem 29c3 einen Vortrag zum Thema „Die Wahrheit, was wirklich passierte und was in der Zeitung stand„. Hier ist das Video:

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.