Knoppix-Handbuch unter freier Lizenz

Gerade bei Pro-Linux gefunden:

Knoppix kompakt – Tutorial – Ein Leitfaden für Einsteiger

Das bekannte Tutorial „Knowing Knoppix“ von Phil Jones liegt in deutscher Übersetzung vor. Rainer Hattenhauer, selbst Knoppix-Experte und Autor des Buches „Linux-Livesysteme“ hat sich die Zeit genommen und das Werk komplett ins Deutsche übersetzt und an einigen Stellen erweitert.

Bücher über Knoppix gibt es schon einige. Das tolle an diesem Buch ist, dass es unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation (GNU FDL) veröffentlicht wurde. Diese wird auch bei Wikipedia angewendet und erlaubt das Weiterbearbeiten, Verändern und Weitergeben. Natürlich nur, wenn die Lizenz weiter verwendet und beachtet wird. Es gibt wahlweise eine 5,5 MB grosse PDF-Version und eine bearbeitsfreundliche gezippte OpenOffice-Datei. Es spricht also nichts dagegen, den Text der OpenOffice-Version zu nehmen und in einem Wiki zur Erweiterung frei zur Verfügung zu stellen. Ich bin schon auf Knoppix 4.0 gespannt.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.