Generell

Wiener Erklärung: Microsoft antwortet auf Vorwürfe

Die Microsoft-Änderungen der „Wiener Erklärung“ zum WSIS halten sich weiter in den Medien. Eine de.internet.com-Meldung wertete die „Wiener Erklärung“ gleich zum UN-Dokument auf. Das ist nicht ganz richtig, da die Erklärung ein österreichischer Beitrag zum WSIS-Prozess war, wie beispielsweise unsere „Charta der Bürgerrechte für eine nachhaltige Wissensgesellschaft„, die wir vor zwei Jahren zum WSIS verfasst […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wiener Erklärung: Microsoft antwortet auf Vorwürfe
Generell

WSIS: Offener Brief an Kofi Annan

Eine internationale Koalition aus zivilgesellschaftlichen Organisationen und Personen hat einen Offenen Brief an Kofi Annan wegen der vielzahligen Repressionen durch tunesische Sicherheitsbehörden während des WSIS verfasst. Kofi Annan wird darin u.a. aufgefordert, Untersuchungen gegen Tunesien als Gastgeberland einzuleiten. Gleichzeitig werden die Vereinten Nationen aufgefordert, aus den Ereignissen zu lernen und Mechanismen zu entwickeln, damit zivilgesellschaftliche […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: Offener Brief an Kofi Annan
Datenschutz

WSIS: Interview mit Richard Stallmann

Jetzt ist das versprochene Interview mit Richard Stallmann fertig und kommt als Podcast (ogg, 16MB). Das Interview ist ca. 30 min lang und wurde morgens gegen 3:30h in einem dunklen Internetzimmer in unserem Hotel in Tunis aufgenommen. Die Themen des Interviews sind Stallmans Kritik am Begriff „Intellectual Property“, Softwarepatente, Copyright und ein Erfahrungsbericht, was Stallman […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: Interview mit Richard Stallmann
Generell

Hat sich Microsoft Wiener Erklärung zurecht gebastelt?

Interessante Geschichte: Im Sommer veranstaltete die österreichische Regierung im Rahmen des WSIS-Prozesses eine internationale Konferenz zum Thema „ICT + Creativity = Content“. Dort fand u.a. ein Panel/Arbeitsgruppe statt, welches von Ralf Bendrath (schreibt hier manchmal mit) koordiniert wurde und wo u.a. Georg Greve (Free Software Foundation Europe) und Johny Perry Barlow auf dem Podium sassen. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Hat sich Microsoft Wiener Erklärung zurecht gebastelt?
Generell

wire.less.dk Cantenna Video-Workshop

WLAN-Technologien bieten vor allem in nicht so gut entwickelten Landstrichen auf der ganzen Welt erhebliche Potentiale für den Abbau der digitalen Spaltung. Die dafür notwendigen Infrastrukturen können dabei aus einfachen Mitteln hergestellt werden. Die Herstellungskosten belaufen sich dabei teilweise unter 5$. Wie baut man z.B. aus Konservenbüchsen leistungsfähige WLAN-Antennen? Die Jungs von wire.less.dk haben jetzt […]

Lesen Sie diesen Artikel: wire.less.dk Cantenna Video-Workshop
Generell

WSIS: Letzte Bilder-Eindrücke

Hier sind noch letzte Eindrücke in Form von Fotos vom Gipfel. Hab endlich meine Kamera wieder angesprochen bekommen. Einige Artikel und Interviews haben jetzt auch noch nachträglich die passenden Fotos integriert bekommen. Fast schon unser Motto in Tunis. Schönes Motiv dazu. Bei diesem Foto hab ich beinahe meine Kamera verloren und konnte erst nach Ausweis […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: Letzte Bilder-Eindrücke
Generell

Die versprochenen Stallman / Gil Videos

Hier sind jetzt mal die versprochenen vier kurze Videos mit Richard Stallmans Gesängen, dazu begleitet von Gilberto Gil auf der Gitarre (1, 2, 3, 4). Ich habe die Videos auch noch in einer hochauflösenden 640x480er Auflösung, welche aber bis 160 MB gross sind. Wenn mir jemand einen Bittorrent-Tracker dafür zur Verfügung stellt, stelle ich diese […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die versprochenen Stallman / Gil Videos
Datenschutz

WSIS: Stallman und RFID

Bruce Perens berichtet auch über Richard Stallmans Probleme mit RFID auf dem WSIS, wie Slashdot gerade berichtet. Lustigerweise hab ich Stallman heute morgen gegen 3h in der Hotelloby sitzen sehen und ein halbstündiges Interview mit ihm gemacht. Darin erzählt er ausführlich, was ihm genau widerfahren ist. Werde das aber erst Montag online stellen können, weil […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: Stallman und RFID
Generell

WSIS: Und Schluss…

Gerade neigt sich der WSIS-Gipfel in Tunis dem Ende entgegen. Die Plenary-Hall ist nochmal gut gefüllt und die Regierungen beschliessen gleich offiziell die Gipfel-Dokumente. Nur die ICT4D-Messe nebenan wird morgen auch noch weiter gehen. Eine lustige Gegebenheit gab es heute noch auf dem Gipfel und zwar wurde Richard Stallman beinahe von tunesischen Sicherheitskräften abgeführt. Die […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: Und Schluss…
Generell

WSIS-Podcasting: GlobalVoicesOnline

Hier ist noch ein Interview mit Rebecca MacKinnon über „GlobalVoicesOnline“ und Blog-Brücken zwischen Kulturen und Sprachen. GlobalVoivesOnline ist eine Initiative des Berkman Center for Internet & Society. GlobalVoicesOnline hat übrigens bei den BOBs der Deutschen Welle den Preis für das Beste englischsprachige Weblog gewonnen.

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS-Podcasting: GlobalVoicesOnline
Generell

WSIS-Podcasting: Hungerstreik in Tunesien beendet

Der Hungerstreik von tunesischen Oppositionellen ist heute beendet worden. Seit dem 18. Oktober befanden diese sich in einem Hungerstreik, um auf die Menschenrechtssituation in Tunesien aufmerksam zu machen. Wolf Ludwig war heute vor Ort und berichtet darüber in einem kleinen Interview. Dazu passt auch noch der folgende Heise-Artikel: WSIS: Tunesische Bürgerrechtler beenden Hungerstreik.

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS-Podcasting: Hungerstreik in Tunesien beendet
Generell

WSIS: Beindruckendes Free Culture Erlebnis

Ich mag es kaum glauben. Ich sitze hier in einem verwinkelten Haus in der Innenstadt von Tunis und habe gerade Richard Stallman und Gilberto Gil (Kulturminister on Brasilien und berühmter Artist) vor mir sitzen. Richard Stallman singt und Gilberto Gil spielt Gitarre und ich nehme Sequenzen auf Video auf. Solange es der 1GB Chip in […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: Beindruckendes Free Culture Erlebnis
Generell

WSIS: “Expression Under Repression.”

Gerade fand eine sehr spannende Diskussion zum Thema “Expression Under Repression” statt. Die von Rebecca MacKinnon (GlobalVoicesOnline) moderierte Diskussion thematisierte Weblogs und Meinungsfreiheit. Mit dabei waren drei Blogger, die in Ländern ihre Weblogs betreiben, wo die Meinungsfreiheit keinen hohen Stellungswert haben. Taurai Maduna (Simbawne), Hossein Derakshan (Iran) und Isaac Maon (China). Die Diskussion war sehr […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS: “Expression Under Repression.”
Generell

WSIS-Podcasting: WIPO-Panel mitgeschnitten

Gestern fand hier auf dem WSIS ein Panel zum Thema „The Role of WIPO and NGO’s to Balance Intellectual Property Rights“ statt. Ich wollte es eigentlich komplett mitschneiden, wurde aber durch das BBC-Interview aufgehalten. So fehlen die ersten 24min, was aber anscheinend nicht so dramatisch ist. Die restlichen 88min sind auf jeden Fall interessant. Über […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS-Podcasting: WIPO-Panel mitgeschnitten
Generell

WSIS-Podcasting: Was ist Internet Governance

Eigentlich sollte der WSIS das Thema „Bridging the digital Gap“ behandeln, aber das Thema fiel fast hinten herunter. Stattdessen bestimmte die Debatte um „Internet Governance“ die internationalen Schlagzeilen und vor allem den zweiten Teil des WSIS-Prozesses. Aber was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff „Internet Governance“ und worum dreht sich die politische Debatte genau? Ich […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS-Podcasting: Was ist Internet Governance