Wissen

Geheime Verträge über gemeinfreie Werke? Schönheitsfehler bei „Austrian Books Online“

Anfang Mai präsentierte die Österreichische Nationalbibliothek (ÖNB) das Projekt „Austrian Books Online„, in dessen Rahmen die Österreichische Nationalbibliothek ihren kompletten historischen Buchbestand vom 16. bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts [digitalisiert] – eine der fünf international bedeutendsten Sammlungen historischer Bücher – und diesen sukzessive online zugänglich [macht]. Letztlich werden dadurch 600.000 Bände im […]

Lesen Sie diesen Artikel: Geheime Verträge über gemeinfreie Werke? Schönheitsfehler bei „Austrian Books Online“