Alle Artikel von Markus Beckedahl

Öffentlichkeit

Reporter ohne Grenzen: Rangliste der Pressefreiheit 2007

Reporter ohne Grenzen (ROG) haben heute zum sechsten Mal die Rangliste der Pressefreiheit veröffentlicht. Die Liste vergleicht die Lage der Medienfreiheit in 169 Ländern. Deutschland ist zwar gegenüber dem Vorjahr um drei Ränge auf Platz 20 aufgestiegen, aber laut Reporter ohne Grenzen hat sich an der Lage in Deutschland wenig geändert: Rangliste der Pressefreiheit veröffentlicht. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Reporter ohne Grenzen: Rangliste der Pressefreiheit 2007
Datenschutz

Fingerabdruck im Reisepass: Risikoexperiment an der Bevölkerung beginnt

Der Chaos Computer Club hat eine aktuelle Pressemitteilung zum Fingerabdruck im Reisepass veröffentlicht: Risikoexperiment an der Bevölkerung beginnt. Wichtig ist: Wer noch einen älteren Reisepass hat, sollte diesen in den kommenden zwei Wochen eintauschen. Dies ist möglich, ohne einen kaputten Pass zum Bürgeramt zu bringen! Damit erspart man sich die erkennungsdienstliche Erfassung der eigenen Fingerabdrücke […]

Lesen Sie diesen Artikel: Fingerabdruck im Reisepass: Risikoexperiment an der Bevölkerung beginnt
Generell

Elektrischer Reporter mit Cory Doctorow

In der Folge 41 vom Elektrischen Reporter gibt es „Cory Doctorow über Boing Boing, seinen Roman “Backup” und Bedrohungen unsererer Privatsphäre„: Vier Autoren schreiben täglich das Blog “Boing Boing” voll (Untertitel: “A Directory of wonderful Things“), allesamt können sie “recht komfortabel” davon leben, sagt Mitblogger Cory Doctorow. In den Link-Charts der Blog-Suchmaschine Technorati hält sich […]

Lesen Sie diesen Artikel: Elektrischer Reporter mit Cory Doctorow
Generell

Der aktuelle Nachrichtenüberblick

Die Futurezone berichtet über Nine Inch Nails, die jetzt auch ihre Freiheit anstreben: Nine-Inch-Nails-Frontman Trent Reznor hat am Montag auf der Band-Website angekündigt, künftig auf die Dienste seiner Plattenfirma verzichten zu wollen. Das Musikgeschäft habe sich in den vergangenen Jahren radikal geändert, so Reznor. Er wolle nun den Kontakt zu seinen Fans direkt suchen. „Ab […]

Lesen Sie diesen Artikel: Der aktuelle Nachrichtenüberblick
Kultur

Ein Viertel der jugendlichen Internetnutzer beteiligt sich aktiv am Web 2.0

Der Medienpädagogischen Forschungsverbundes Südwest verkündet in einer Pressemitteilung, dass man demnächst eine Studie über das Medienutzungsverhalten von Jugendlichen in Deutschland verkünden wird. Jetzt gab es schon ein paar Zahlen vorab: * Ein Viertel der jugendlichen Internetnutzer beteiligt sich aktiv am Web 2.0 und produziert mindestens mehrmals pro Woche eigene Inhalte, sei es durch das Einstellen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Ein Viertel der jugendlichen Internetnutzer beteiligt sich aktiv am Web 2.0
Kultur

Die Mission hinter Miro

Die freie Software Miro (formerly known as Democracy Player) steht kurz vor der offiziellen Release Version 1.0 und kann jetzt schon zur Zukunft des Fernsehens gezählt werden. Video-Podcasts anschauen ist damit so einfach wie noch nie. Von den Machern gibt es jetzt ein kleines Video zur Software: „The Mission Behind Miro„. Last week I recorded […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die Mission hinter Miro
Demokratie

Jetzt abstimmen: Worst EU Lobbying – Awards 2007

Lobbycontrol verweist auf die Internet-Abstimmung für die “Worst EU Lobbying” Awards 2007, die heute gestartet ist. Und eine Entscheidung ist bei dieser Vielfalt echt eine Herausforderung. Ich kann mich gerade nicht entscheiden und muss nochmal nachdenken: In der “Worst Lobbyist”-Kategorie stehen folgende Kandidaten zur Wahl, ausgewählt aus 27 eingereichten Vorschlägen: * BMW, Daimler und Porsche […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jetzt abstimmen: Worst EU Lobbying – Awards 2007
Podcast

Beruf Politiker

Das Deutschlandradio Kultur hatte im politischen Feuilleton einen Beitrag zum „Beruf Politiker„: Kennen Sie das Lebensprinzip: Kreißsaal, Hörsaal, Plenarsaal? Auf diese Formel lässt sich die nicht von sonderlich viel Lebenserfahrung belastete Biografie vieler deutscher Politiker reduzieren. Gewissermaßen vom Kreißsaal über die Schule geht es an die Universität und dann auf Partei- und Parlamentsposten. Das echte […]

Lesen Sie diesen Artikel: Beruf Politiker
Kultur

Köln: Programmierkurs (für Mädchen ab 16 Jahre)

Der Chaos Computer Club Cologne (C4) startet am 20. Oktober zusammen mit den Codebabes einen „Programmierkurs (für Mädchen ab 16 Jahre)„: Der Kurs will Mädchen und Frauen für den kreativen Umgang mit Technik begeistern. Bereits am 20./21. Oktober findet das Einstiegswochenende statt bei dem alle wichtigen Grundlagen vermittelt werden. Danach wird ab dem 29. Oktober […]

Lesen Sie diesen Artikel: Köln: Programmierkurs (für Mädchen ab 16 Jahre)
Datenschutz

Bundesweite Kundgebungen gegen die Vorratsdatenspeicherung

Der AK-Vorratsdatenspeicherung hat jetzt einen „Aufruf zu bundesweiten, dezentralen Kundgebungen am 06. November“ veröffentlicht: Nach dem mit 15.000 Teilnehmern großen Erfolg der letzten Demonstration „Freiheit statt Angst“ am 22.09.07 in Berlin wollen, nein, müssen wir wieder tätig werden. Wie wir „aus gut unterrichteten Kreisen“ erfahren haben, wird die Verschärfung der TK-Überwachung und die Vorratsdatenspeicherung vermutlich […]

Lesen Sie diesen Artikel: Bundesweite Kundgebungen gegen die Vorratsdatenspeicherung
Kultur

The Oil of the 21st Century – Perspectives on Intellectual Property

Vom Freitag, den 26. Oktober bis Sonntag, den 28. Oktober findet im Telegrafenamt in der Tucholskystrasse 6 in Berlin-Mitte die „The Oil of the 21st Century – Perspectives on Intellectual Property“ – Konferenz statt. Hier sind die Programminfos: Friday, October 26, 5pm – late Introductions: General Rights Management Panel: File-Sharing as Culture Industry Drinks & […]

Lesen Sie diesen Artikel: The Oil of the 21st Century – Perspectives on Intellectual Property
Datenschutz

Gewinner der BigBrotherAwards 2007

Die BigBrotherAwards 2007 verleihen gerade in Bielefeld die „Auszeichnungen für Datenkraken“. Mehr Informationen bietet die Webseite. Zwischen 18:00 – 20:00 Uhr gibt es auch einen Live-Stream der Veranstaltung direkt aus Bielefeld in die grosse weite Welt hinaus. Die Jury hatte es in diesem Jahr besonders schwer: Aus mehr als 500 Einsendungen mussten die Gewinner ausgesucht […]

Lesen Sie diesen Artikel: Gewinner der BigBrotherAwards 2007
Generell

Kinder gegen Killerspiele und Zigaretten

Die FInancial Times berichtet: Von der Leyen will Kinder als Ermittler nutzen. Familienministerin Ursula von der Leyen (CDU) will Kinder und Jugendliche als verdeckte Ermittler gegen den illegalen Verkauf von Schnaps, Zigaretten und Gewaltfilmen an Minderjährige einsetzen. Das sieht ein Gesetzesentwurf ihres Hauses vor, der der FTD vorliegt. Als erste Massnahme stellte sie ihre eigene […]

Lesen Sie diesen Artikel: Kinder gegen Killerspiele und Zigaretten
Generell

Der aktuelle Nachrichtenüberblick

Umwelt- und Verbraucherschützer fordern 50 Prozent weniger Papierverbrauch: Papiersparen statt Papierberge! Mit einem Memorandum für einen nachhaltigen Papierverbrauch rufen Umwelt- und Verbraucherschutzverbände die Bundesregierung auf, konkrete Maßnahmen einzuleiten, um den Papierverbrauch in Deutschland um 50 Prozent zu senken. Bundes- und Landesregierungen aber auch kommunale Entscheidungsträger müssten immer größeren Papierbergen konsequent entgegentreten. Gleichzeitig sollte in allen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Der aktuelle Nachrichtenüberblick
Datenschutz

Stellungnahme von Andreas Bogk zur Online-Durchsuchung

Andreas Bogk vom Chaos Computer Club war einer der Sachverständigen bei der gestrigen Anhörung des Bundesverfassungsgericht zur Online-Durchsuchung. Er hat jetzt seine Stellungnahme veröffentlicht, die auf den Fragenkatalog des Bundesverfassungsgericht eingeht. Spannende Lektüre! Den Sprechzettel von Andreas Pfitzmann mit seinem starken Plädoyer findet man mittlerweile auch komplett online.

Lesen Sie diesen Artikel: Stellungnahme von Andreas Bogk zur Online-Durchsuchung
Datenschutz

DJV-Sprecher irgendwie gegen Vorratsdatenspeicherung

Hendrik Zörner vom Deutschen Journalistenverband erklärt in der TAZ, dass die geplanten neuen Sicherheitsgesetze die Arbeit vieler Journalisten bedrohen: „Wir haben alle etwas zu verbergen„. Uns konkret unterstützen wollen sie dabei nicht. Stattdessen gibts ein wenig Lobbyarbeit um die eigenen Privilegien zu schützen. Bürgerrechtler sagen, die Journalisten- und Verlegerverbände träten nicht öffentlichkeitswirksam genug gegen Schäubles […]

Lesen Sie diesen Artikel: DJV-Sprecher irgendwie gegen Vorratsdatenspeicherung
Datenschutz

2. und 3. Lesung zur Vorratsdatenspeicherung im Bundestag

Der Termin für die 2./3. Lesung zur Vorratsdatenspeicherung ist mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der 8./9. November. Alle Aktionen sollten bis dahin gemacht werden. Eventuell passiert es auch in der Woche danach, was aber unwahrscheinlicher ist. Das Gesetz soll ja zum 1. Januar in Kraft treten und es muss dafür im Bundesanzeiger veröffentlicht werden. Das […]

Lesen Sie diesen Artikel: 2. und 3. Lesung zur Vorratsdatenspeicherung im Bundestag
Datenschutz

Überblick: Online-Durchsuchung beim Bundesverfassungsgericht

Hier mal ein kleiner Nachrichtenüberblick: Frankfurter Rundschau: Zweifel an Gesetz zur Online-Durchsuchung. In der teilweise lebhaften Verhandlung bestritten die Prozessvertreter Nordrhein-Westfalens, dass das Gesetz dem Verfassungsschutz das heimliche Kopieren der Festplatte erlaube. Vielmehr dürfe nur auf die per Internet geführte Kommunikation zugegriffen werden, also auf E-Mail-Dateien oder über das Internet heruntergeladene Dateien, die verschickt werden […]

Lesen Sie diesen Artikel: Überblick: Online-Durchsuchung beim Bundesverfassungsgericht
Kultur

DFJV-Thesenpapier über „Weblogs – Konkurrenz oder Bereicherung für den Journalismus?“

Der Deutsche Fachjournalisten-Verband hat ein nettes Thesenpapier über „Weblogs – Konkurrenz oder Bereicherung für den Journalismus?“ veröffentlicht. Die sehr nüchtern verfassten Thesen spiegeln weitgehend meine Meinung wieder. Es gibt eine Koexistenz und der Journalismus kann davon gut profitieren. Mal etwas anderes neben dem künstlichen Konflikt „Weblogs vs. Journalismus“, der gerne von älteren Semestern aufgezogen wird. […]

Lesen Sie diesen Artikel: DFJV-Thesenpapier über „Weblogs – Konkurrenz oder Bereicherung für den Journalismus?“