Miro 1.2.3 ist veröffentlicht

Das Miro-Projekt hat die Version 1.2.3 des freien Video-RSS-Readers veröffentlicht: Miro 1.2.3 released: YouTube mp4s, bugs fixes, and updates. Die Version nur ein kleines Update: Es gibt mehr Übersetzungen, ein paar Fehlerkorrekturen und kleinere Updates im Backend. Ales neues Feature gibt jetzt beim Download von Youtube MP4s anstatt FLV, wenn diese verfügbar sind. Das bedeutet eine bessere Qualität.

#1MillionForDigitalRights

Wir brauchen eine Million Euro für ein Jahr netzpolitik.org. Eine Million für ein ganzes Jahr kritischen und unabhängigen Journalismus: Denkanstöße, Berichte aus Brüssel, Analysen, Meldungen, Kommentare, Aufklärung, investigative Recherchen und Leaks. Wir machen Druck für Grund- und Freiheitsrechte in der digitalen Welt. Bis wir unser Spendenziel erreichen, fehlt noch sehr viel Geld. Deswegen:

Hier klicken und sofort spenden!

Hier klicken und sofort spenden!

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.