Generell

The Economist über die Ökonomie des Tauschens

Sehr interessant ist ein Artikel in The Economist über die neue Ökonomie des Tauschens. P2P, SETI und Freie Software kommen vor: …The characteristics of information—be it software, text or even biotech research—make it an economically obvious thing to share. It is a “non-rival” good: ie, your use of it does not interfere with my use. […]

Lesen Sie diesen Artikel: The Economist über die Ökonomie des Tauschens
Generell

Urheberrecht-Aufklärung mit iRights.info

Zum Weltverbraucherschutztag am 15. März wird das neue Verbraucherportal iRights.info online gehen, in dessen Beirat ich berufen wurde. Das vom Verbraucherschutzministerium geförderte Projekt dient dazu, darüber aufzuklären, was noch wie im Umgang mit digitalen Medien kopiert werden darf und was nicht. Gleichzeitig sollen die Verbraucher über den zweiten Korb der Urheberrechtsreform und andere Gesetzesvorhaben in […]

Lesen Sie diesen Artikel: Urheberrecht-Aufklärung mit iRights.info
Generell

Modebranche = Creative Commons?

Der Commons-Forscher David Bollier organisierte am 29. die Konferenz “Ready to Share: Fashion and the Ownership of Creativity„. Interessant daran war, dass die Konferenz am Beispiel der Modeindustrie aufzeigen wollte, wie eine weniger restriktive Handhabung von „Geistigem Eigentum“ (Der Begriff „Limitierte geistige Monopole“ passt eigentlich besser) mehr Innovation bringt. Denn BHs mit Leopardenfell können z.B. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Modebranche = Creative Commons?
Generell

Bittorrent wächst weiter – Trotz Klage-Welle der Filmindustrie

Die Musik- und Filmindustrie möchte ja gerne den Anschein erwecken, dass ihre Klagewellen gegen Tauschbörsen und die zunehmende Kriminalisierung der Nutzer durch die Politik das Tauschverhalten einschränken. Dass dem aber nicht so ist, berichtet Janko Röttgers auf Netzwelt.de: Bittorrent bleibt trotz der Kampagne des Filmindustrie-Branchenverbands MPAA weiterhin das aktivste P2P-System. Dies bestätigte jetzt der Gründer […]

Lesen Sie diesen Artikel: Bittorrent wächst weiter – Trotz Klage-Welle der Filmindustrie
Generell

Manuel Castells: Innovation, Information Technology and the culture of Freedom

Manuel Castells hat auf dem World Social Forum in Porto Allegre eine spannende lange Rede gehalten, die jetzt auch im Netz verfügbar ist: Innovation, Information Technology and the culture of Freedom. Introduction: Open Source as Social Organization of Production and as a Form of Technological Innovation Based on a New Conception of Property Rights…. …Conventionally, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Manuel Castells: Innovation, Information Technology and the culture of Freedom
Generell

Sounds Right – „Info-Heft über die Musikszene“

Jenny Louise Becker, Jura Studentin und Chill-Out DJane mit dem Künstlernamen „La Nina“, hat ein 188 seitiges „Sounds Right – Info-Heft über die Musikszene“ geschrieben. Darin behandelt sie alle wichtigen Themen von DRM, P2P, Sampling bis hin zur GEMA. Das Heft gibts als PDF zum kostenfreien Download, kann aber auch gebunden für 3 Euro bestellt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Sounds Right – „Info-Heft über die Musikszene“
Generell

Coole, vom Aussterben bedrohte Technologien

Die Electronic Frontier Foundation hat eine neue Projektseite online gestellt: „Endangered Gizmos List“ zeigt auf, wie schlechte Gesetze den Nährboden für Innovation behindern. Mit dabei sind Tools wie Napster 1.0, der Betamax Videorekorder, DVD Kopiersoftware, San Francisco – A new project of the Electronic Frontier Foundation (EFF) highlights the way misguided laws and lawsuits can […]

Lesen Sie diesen Artikel: Coole, vom Aussterben bedrohte Technologien
Generell

Righting Copyright – Fair Use and „digital Environmentalism“

Robert Boynton hat vier spannende Bücher aus der „digitalen Umweltbewegung“ untersucht, die alle eine Balance der Urheberrechtsgesetzgebung zum Thema haben und eine Rezension darüber geschrieben: Righting Copyright – Fair Use and „digital Environmentalism“ * Free Culture: How Big Media Uses Technology and the Law to Lock Down Culture and Control Creativity von Larry Lessig, * […]

Lesen Sie diesen Artikel: Righting Copyright – Fair Use and „digital Environmentalism“
Generell

Musik im Netz: „Guerilla – Sklaverei“?

Eine neue Studie von Shelley Taylor & Associates hat 15 verschiedene Musik Downloadplattformen untersucht. Dabei kam u.a. folgendes heraus: „We see some of the most popular download services actively engaging in a form of guerrilla slavery; using proprietary formats, closed system media players and proprietary portable devices,“ said the report’s author Shelley Taylor. „As a […]

Lesen Sie diesen Artikel: Musik im Netz: „Guerilla – Sklaverei“?
Generell

Copyright and Digital Media in a Post-Napster World

Das Digital Media Project, vom Berkman Center for Internet & Society at Harvard Law School, hat ein Update eines Whitepapers aus dem Jahre 2003 veröffentlicht: Copyright and Digital Media in a Post-Napster World: 2005 The objective of this White Paper, initially released in August 2003 and updated in January 2005, is to provide a foundation […]

Lesen Sie diesen Artikel: Copyright and Digital Media in a Post-Napster World
Generell

Creative Commons – Filmabend mit Diskussion: Route 66 – ein amerikanischer albTraum

Kurz vor Weihnachten wurde der Film „Route 66 – ein amerikanischer albTraum“ als erster „Open Source – Film“ aus Deutschland veröffentlicht. Das Neue daran war, dass ein Film unter eine Creative Commons – Lizenz gestellt wurde. Kopieren und Verändern ist ausdrücklich erwünscht, wenn die Autorennamen genannt werden und der Film nicht kommerziell genutzt wird. Ein […]

Lesen Sie diesen Artikel: Creative Commons – Filmabend mit Diskussion: Route 66 – ein amerikanischer albTraum
Demokratie

Downhillbattle startet neue Aktion

Die Musik-Aktivisten von Downhillbattle haben eine neue Aktion gestartet und suchen jetzt für die Finanzierung Geld. Eine CD mit 10 verschiedenen ca. 30 Sekunden langen Jingles über die Musikindustrie und Filesharing wurden produziert und diese soll nun gepresst, und mit Cover versehen an Indie-Radiostationen verschickt werden. 1300 $ soll die Aktion kosten und dafür wird […]

Lesen Sie diesen Artikel: Downhillbattle startet neue Aktion
Generell

p2p-Manifesto

“ P2P Manifesto is a P2P study that I’ve done and also a project, released under CC license. This study (30 pages, available on a dedicated blog, in pdf format or in .torrent/blogtorrent) explain why: – P2P is unstoppable – P2P is positive for Companies – P2P is positive for the market – P2P is […]

Lesen Sie diesen Artikel: p2p-Manifesto
Generell

„Knast für einen Song“?

Eine neue US-Kampagne zur Bewusstseinsbildung für eine Copyright-Reform, hat IPac gelauncht: „Jailed for a Song“ Aus der Ankündigung: „Resolutions have been made, Boxing Day is long gone, and IPac is greeting the new year with a new campaign called „Jailed for a Song.“ Congress was busy with copyright in 2004, and JfaS is a retrospective […]

Lesen Sie diesen Artikel: „Knast für einen Song“?
Generell

DRM-freies Bezahlangebot bei Lado

Die Hamburger Indiependent-Labels L’Age d’Or und ladomat2000, Heimat u.a. für Tocotronic, Die Sterne und Saalschutz, haben einen neuen Online-Shop für Musik. Mit dem Zeitgeist gehend sind alle Songs auf http://www.ladotunes.com/ komplett DRM-frei, können also auf die üblichen Weisen auch fürs Autoradio vervielfältigt werden. Die Verbreitung in Tauschbörsen per File-Sharing wird als „unglücklich machend“ beschrieben. Beim […]

Lesen Sie diesen Artikel: DRM-freies Bezahlangebot bei Lado
Generell

hack.it.art – Hacktivism in the Context of Art and Media in Italy

Am Freitag wird in Berlin-Kreuzberg die Ausstellung „hack.it.art -Hacktivism im Umfeld von Netzkunst und Medien in Italien“ eröffnet. Aus der Ankündigung: Das Projekt Hack.it.art im Kunstraum Kreuzberg/ Bethanien in Berlin ist eine Ausstellung und eine Veranstaltungsreihe über technologischen, künstlerischen und politischen Aktivismus in Italien. Es untersucht den weiten Komplex von Aktivitäten, die seit den 80ern […]

Lesen Sie diesen Artikel: hack.it.art – Hacktivism in the Context of Art and Media in Italy
Generell

Krokodile widerlegen Musikindustrie

Relativ unbemerkt von mir hat sich wohl ein Krokodil in Form des Songs „Schnappi, das kleine Krokodil“ auf Platz 1 der deutschen Single-Charts geschlichen. Das Lied wurde schon vor wenigen Jahren komponiert und bahnte sich seinen Weg in Form einer MP3-Datei durchs Internet und später durch die Radios bis es als Single aufgelegt wurde. In […]

Lesen Sie diesen Artikel: Krokodile widerlegen Musikindustrie