Spenden-FAQ

Was hilft euch mehr: Einmalspende, Dauerauftrag oder SEPA-Lastschrift?
Kommt ganz auf die Höhe deiner Einmalspende an. :) Ansonsten ermöglicht uns ein Dauerauftrag oder eine SEPA-Lastschrift eine langfristige Planung – was gerade im Hinblick auf längere Recherchen wichtig ist. Einen Dauerauftrag richtest du selbst bei deiner Bank ein. Eine SEPA-Lastschrift kannst du ab jetzt mit unserem neuen Spendenformular ganz bequem erteilen.

Kann ich meine SEPA-Lastschrift jederzeit kündigen?
Klar. Einzugsermächtigungen können jederzeit ohne Einhaltung einer Frist und ohne Begründung von dir widerrufen werden. Der Widerruf muss allerdings schriftlich erfolgen und unterschrieben werden. Der Widerruf per Post geht an: netzpolitik.org e. V., Schönhauser Allee 6/7, 10119 Berlin. Anbei findet ihr noch die Mustervorlage für den Widerruf. (SEPA-Widerruf)

Ist meine Spende an euch steuerlich absetzbar?
Ja, du kannst deine Spende an uns von der Steuer absetzen, denn netzpolitik.org ist ein gemeinnütziger Verein. Wir verfolgen keine kommerziellen, an Gewinn orientierten Interessen, sondern ausschließlich auf das Gemeinwohl ausgerichtete Zielsetzungen. Spenden an uns wirken sich daher auf dein zu versteuerndes Einkommen aus. Also: Tu dir keinen Zwang an!

Ich habe euch Geld gespendet, wann schickt ihr mir eine Spendenquittung?
Du spendest und am Anfang des Folgejahrs bekommst du auf Wunsch eine Spendenquittung von uns. Dafür klicke bitte hier – und zack, hast du Post. Bei Spenden bis 200 Euro reicht dem Finanzamt übrigens als Nachweis in der Regel dein Kontoauszug zusammen mit dieser Bescheinigung.
Da wir sehr viel händisch machen, kann das Zusenden einer Spendenquittung auch mal ein bis zwei Wochen dauern. Sollte es ganz dringend sein, sende einfach eine Mail an spenden@netzpolitik.org und wir senden dir per Mail die Quittung.

Ich habe noch keine Spendenquittung erhalten. Woran kann das liegen?
Das könnte daran liegen, dass das Kalenderjahr, indem du gespendet hast, noch nicht beendet ist. Oder aber, dass uns deine Adresse nicht vorliegt. Bitte fülle dieses Formular aus und du bekommst auf jeden Fall deine Spendenquittung.

Veröffentlicht ihr Spender namentlich auf eurer Webseite?
Privatsphäre ist uns wichtig, daher veröffentlichen wir keine Spendernamen. Ab einer Spende, die 10% unseres Jahresumsatzes ausmacht, werden wir veröffentlichen, dass es sich um eine Großspende einer Einzelperson handelt, da wir uns den Transparenzrichtlinien der Initiative „Transparente Zivilgesellschaft“ verpflichtet fühlen. Namen von Einzelpersonen werden jedoch auch bei einer sehr großen Spende nur mit Zustimmung genannt. Die Namen von Unternehmen werden jedoch veröffentlicht.

Kann ich euch auch projektgebunden Geld spenden?
Wie schon oben geschrieben, freuen wir uns über jede Spende. Allerdings bedeuten projektgebundene Spenden für uns einen erhöhten bürokratischen Aufwand: Wenn Du uns z.B. in Form eines Dauerauftrags für eine bestimmte Aktion spendest und diese abgeschlossen ist, müssten wir Dir korrekterweise das Geld dann rücküberweisen, statt es für die nächste Aktion sinnvoll einzusetzen. Eine freie Spende hilft uns stattdessen, sie dort einzusetzen, wo der Bedarf besonders groß ist. Fazit: Bitte möglichst keine projektgebundenen Spenden.

Nehmt ihr auch Sachspenden entgegen?
Grundsätzlich ja, aber bitte nur nach vorheriger Absprache mit uns.

Ich habe immer noch offene Fragen. An wen kann ich mich wenden?
Immer her damit! Wir beantworten dir jede Frage. Ruf uns gerne an unter Telefon: +49 (0)30 92 10 59 86 (Bürozeiten Mo–Fr: 10.00–18.00 Uhr) oder schreib uns eine Mail an spenden@netzpolitik.org

Spendenbescheinigung ab 200 € bestellen

Wer mehr als 200 EUR spendet und eine Spendenquittung benötigt, trägt sich bitte in dieses Formular ein. Spendenbescheinigungen werden immer für ein Kalenderjahr im darauffolgenden Jahr ausgestellt.




















Wir brauchen für die erstellung der Bescheinigung entweder:

für Kontenabgleich oder

bei Paypal Spenden

Folgejahre: Wir stellen die Spendenbescheinigungen jährlich im ersten Quartal aus. Wenn Sie regelmäßig spenden, können wir Ihre Daten auch speichern und dann in den Folgejahren automatisch eine Bescheinigung versenden.
Bitte wählen Sie hier aus:
Einmalige SpendenbescheinigungJährliche Spendenbescheinigungen