Video-Aktion: Blogger gegen Netzzensur

Auf dem Politcamp09 hab ich einige Video-Statements zu den Netzzensur-Plänen der Bundesregierung von Bloggern eingeholt und diese auf Youtube gestellt. Mitmachen kann aber jeder: Stellt ein Statement von Euch auf Youtube und verwendet dabei den Tag „zensursula“. Seid dabei und erklärt, warum Ihr keine Netz-Sperren befürwortet.

Und unterzeichnet die Petition “Internet – Keine Indizierung und Sperrung von Internetseiten” beim ePetition-System des Deutschen Bundestages und bloggt darüber.

Hier sind die ersten acht Teilnehmer der Aktion:

Alvar Freude, blog.odem.org:

Johnny Haeusler, spreeblick.com:



Christian Heller, plomlompom.de:

Don Dahlemann, dondahlmann.de

Heiko Hebig, hebig.org:

Sebastian Deterding, dingstweets:

Daniel Schultz, presseschauer.de:

Markus Beckedahl, netzpolitik.org

Ein Kommentar
Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden