Bericht von der Sperrwache in Berlin

Heute Morgen haben wir prominent vor dem Brandeburger Tor mit einer Sperrwache gegen die Zensursula-Gesetzgebung demonstriert. Rund 200-300 Menschen waren da und haben bunt und mit vielen Plakaten und Transparenten ihr Meinung geäussert. Erfreulicherweise waren auch viele Medien unserer Einladung gefolgt und haben Fotos und Videos gemacht. Einige finden sich schon im Netz. Da fast jeder Teilnehmer eigene Kameras dabei hatte, wird es im Laufe des Tages viele Bilder-Galerien zu bewundern geben. Danke an Julia Seeliger für die Anmeldung der Demo.

Das ist vom Wetterfrosch (Hier in groß):

Panorama-Foto von Donald… auf Flickr (Hier in Groß):

Hier sind schon mal einige Links:

Julian hat Fotos auf den selten benutzten Netzpolitik-Account hochgeladen.

Franz Patzig hat vom Transparente malen Fotos gemacht.

Schöne Aufnahmen von Donald… bei Flickr.

Wetterfroschs Bildergalerie.

Antischokke auf Ipernity.

Euphoriefetzen hat viele Bilder bei Flickr.

n24 war mit einem mobilen Reporter vor Ort und hat Fotos und Videos gemacht.

Hellercom auf Flickr.

Readers Edition: Mahnwache gegen Internetsperrungen. (Bilder-Galerie.)

Selbstportraits der anwesenden FDP-ler finden sich in ihrer Facebook-Gruppe. (Manche hatten das Gefühl, sie hätten die Demonstration verwechselt, da prominente Abgeordnete Slogans wie „Nase raus aus meiner Gesundheit“ auf Hochglanz-Plakaten hoch hielten.)

Auch die Grünen haben jetzt eine Foto-Galerie mit Selbstportraits auf ihrem Flickr-Profil.

Gerne könnt Ihr Eure Bilder und Berichte in den Kommentaren verlinken und ich nehme sie in die Liste auf.

19 Kommentare
Wir wollen 2016 noch schlagkräftiger werden. Unterstütze unsere Arbeit durch eine Spende für mehr netzpolitik.org, damit wir weiter kritisch und unabhängig bleiben können. Spenden