Nachhaltigkeitsforscherin Maja Göpel bei der re:publica
Technologie

Nachhaltigkeitsforscherin Maja Göpel: Wir müssen Wirtschaftswachstum anders messen

Eine führende Beraterin der Bundesregierung in Sachen Klimawandel hält das Bruttoinlandsprodukt für überholt. Im Gespräch mit netzpolitik.org erzählt die Ökonomin Maja Göpel, warum wir einen neuen Wachstumsbegriff brauchen – und wie Digitalisierung und Nachhaltigkeit vereinbar gemacht werden können.

Lesen Sie diesen Artikel: Nachhaltigkeitsforscherin Maja Göpel: Wir müssen Wirtschaftswachstum anders messen
Männer auf einer Düne
Linkschleuder

Die Milliardäre des Silicon Valley und ihr Ausweg aus der Apokalypse

Der Autor und Technologie-Vordenker Douglas Rushkoff wird zu einem Vortrag in das stattliche Anwesen eines Silicon-Valley-Milliardärs eingeladen. Dort angekommen, findet er allerdings keinen Vortragssaal vor, sondern nur einen runden Tisch mit fünf sehr wohlhabenden Männern. Und statt Investmenttipps suchen sie nach Antworten der völlig anderen Art: Wie Technologie und ihr Reichtum sie auch nach dem […]

Lesen Sie diesen Artikel: Die Milliardäre des Silicon Valley und ihr Ausweg aus der Apokalypse
Öffentlichkeit

Sollen Internetkonzerne Nazis die Infrastruktur entziehen?

Mehrere große IT-Unternehmen haben zuletzt einer amerikanischen Neonazi-Webseite die Infrastruktur entzogen. Jetzt wird diskutiert: Dürfen marktmächtige Unternehmen in die Inhalte eingreifen oder sollten sie sich neutral verhalten? Unser Überblick zu einer komplizierten Debatte.

Lesen Sie diesen Artikel: Sollen Internetkonzerne Nazis die Infrastruktur entziehen?
Öffentlichkeit

Netzpolitischer Wochenrückblick KW 27: Ein Ringen um Demokratie

Kämpfe auf dem Feld der Demokratie bestimmten die vergangene Woche. Wir erklären, warum die Einschränkung von Grundrechten wie der Versammlungsfreiheit mit Netzpolitik zu tun hat. Gängige Netzpolitik kam dennoch nicht zu kurz – wenn auch die Brise der Sommerpause den Bundestag durchlüftet.

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitischer Wochenrückblick KW 27: Ein Ringen um Demokratie
Linkschleuder

Diesseits des Valleys: Blog stellt „Silicon Cities“ weltweit vor

Wenn von den großen fünf – Google, Amazon, Facebook, Microsoft und Apple – auch nicht alle im Silicon Valley ihre Zentrale haben, so liegen sie doch alle an der US-amerikanischen Westküste. Ein Blog mit dem Titel „Silicon Cities“ weist nun auf weitere Orte hin, wo Software, Computer und digitale Infrastrukturen entwickelt werden. In 17 Beiträgen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Diesseits des Valleys: Blog stellt „Silicon Cities“ weltweit vor
Linkschleuder

TV-Dokumentation: Die Silicon-Valley-Revolution

In der ARD-Mediathek gibt es derzeit die TV-Dokumentation „Die Silicon-Valley-Revolution“ zu sehen. Die Doku beschreibt die Geschichte des Silicon Valley über die Gegenkultur der Hippies. Das Silicon Valley ist heute Sitz von milliardenschweren IT-Unternehmen. Aber die Anfänge waren amateurhaft, bunt, chaotisch und revolutionär. Hippies, Bastler und Geschäftemacher schoben einst eine beispiellose Revolution an.

Lesen Sie diesen Artikel: TV-Dokumentation: Die Silicon-Valley-Revolution
Datenschutz

Offener Brief an das Silicon Valley: Die Verantwortung der Tech-Giganten in der Ära Trump

Die Big-Data-Forscherin Kate Crawford wendet sich in einem öffentlichen Appell an das Silicon Valley und ruft Unternehmen dazu auf, sich unethischen Anfragen der Trump-Administration zu widersetzen. Um Gefahren vorzubeugen, brauche es zudem mehr Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und Datensparsamkeit.

Lesen Sie diesen Artikel: Offener Brief an das Silicon Valley: Die Verantwortung der Tech-Giganten in der Ära Trump
Kultur

NY Times Magazine: Der „underboob selfie“ und das Zeitalter des digitalen Imperialismus

Im New York Times Magazine erschien vor kurzem ein Artikel, der die Amerikanisierung der digitalen Welt thematisiert. Aufhänger ist ein Phänomen, das sich „underboob selfie“ nennt. In Thailand teilten sowohl Einheimische als auch Touristen vermehrt Fotos, auf denen die Unterseite ihrer Brüste zu sehen waren. Derartige Aktionen sind in Thailand verboten, die Höchststrafe lautet fünf […]

Lesen Sie diesen Artikel: NY Times Magazine: Der „underboob selfie“ und das Zeitalter des digitalen Imperialismus
Überwachung

Wirtschaft und Geheimdienste: Silicon Valley und die NSA sind im selben Business – dem deiner persönlichen Daten

Internet-Firmen und Geheimdienste sind mittlerweile im selben Business: der Sammlung, Analyse und Nutzung großer Mengen persönlicher Daten. Der einzige Unterschied: Geheimdienste wollen Informationen, Firmen einfach nur Geld. Die New York Times hat jetzt ein paar Beispiele ausgegraben, darunter sind auch wieder die an PRISM beteiligten Firmen Facebook und Skype. Skypes „Projekt Schach“ Skype hat ein […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wirtschaft und Geheimdienste: Silicon Valley und die NSA sind im selben Business – dem deiner persönlichen Daten