Generell

Jimmy Wales über Wikipedia und Community-Design

Die aktuelle Ausgabe des Elektrischen Reporters ist interessant: Jimmy Wales über Wikipedia und Community-Design. Communities gelten als das neue große Zwopunktnull-Dings. Der Aufbau einer funktionierenden und stabilen Gemeinschaft im Netz ist allerdings eine Kunst für sich, an der schon viele Unternehmen gescheitert sind. Jimmy Wales, Gründer der freien Online-Enzyklopädie Wikipedia, erklärt, worauf es seiner Meinung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jimmy Wales über Wikipedia und Community-Design
Generell

Atze Schröder vs. Wikipedia

Der „Komiker“ Atze Schröder will nicht, dass sein realer Name in der Wikipedia genannt wird. Soweit so gut. Das dies für eine Community-Plattform nivht so einfach zu machen ist, zeigte ja schonmal ein anderer Fall in Deutschland lange vor dem grossen Digg-Ereigniss. Nun schickte aber der Anwalt des Komikers eine Abmahnung an Arne Klempert, den […]

Lesen Sie diesen Artikel: Atze Schröder vs. Wikipedia
Generell

Chinesische Blogger gestalten Blog-Digest-Magazin

Bei virtual china gefunden: Check out the new Chinese weekly online magazine, Memedia, a cooperative effort among over 100 (and counting) prominent Chinese bloggers. It looks like a blog but at present is a weekly, with hopes to eventually become a daily. So far, issues no. 1 and 2 offer super condensed, link-heavy news about […]

Lesen Sie diesen Artikel: Chinesische Blogger gestalten Blog-Digest-Magazin
Kultur

ARS Electronica – Digital Communities

Wie im vergangenen Jahr bin ich wieder von der ARS Electronica angefragt worden, die Jury des Preises für „Digital Communities“ als Mitglied des Beirates zu beraten. Das mache ich doch gerne und verweise hier auf die Nominierungsmöglichkeiten für diese Kategorie: The „Digital Communities“ category will honor important achievements by digital communities well as innovative artistic […]

Lesen Sie diesen Artikel: ARS Electronica – Digital Communities
Demokratie

Den Koalitionsvertrag in Österreich neu verhandeln

Die Grünen in Österreich lassen in einem Wiki den Koalitionsvertrag zwischen SPÖ und ÖVP unter dem Motto „Neu verhandeln“ neu schreiben: Die Koalition im Wikipedia-Test. Ganz wie das Vorbild Wikipedia, auf dessen frei zugänglicher Software die grüne Seite auch basiert, ist der Prozess transparent: Änderungen lassen sich nachvollziehen und können in eigenen Foren diskutiert werden. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Den Koalitionsvertrag in Österreich neu verhandeln
Generell

Tim O´ Reilly im SpOn-Interview Teil 2

Spiegel-Online hat heute Teil 2 des Interviews mit Tim O’Reilly zu Web 2.0 veröffentlicht: 3D-Drucker werden unser Leben verändern. Auch im zweiten teil wird deutlich, dass in der Diskussion um „Web 2.0“ viel von Open-Source-Strategien gelernt werden kann: SPIEGEL ONLINE: Herr O’Reilly, in jüngster Zeit wird immer wieder die Qualität von Online-Communitys wie Wikipedia oder […]

Lesen Sie diesen Artikel: Tim O´ Reilly im SpOn-Interview Teil 2
Generell

Ubuntu und Community-Management

Bei iCommons gibt es ein kurzes Interview mit Mark Shuttleworth zu Ubuntu und Community-Management: Governance, Ubunt-style. Tell us about the Ubuntu community and how that is structured: From the very beginning it was clear that anyone who was willing to make a significant contribution would be able to assume any role within the project and […]

Lesen Sie diesen Artikel: Ubuntu und Community-Management
Generell

Wikimedia bleibt gemeinnützig und kauft Server

Das Finanzamt für Körperschaften I in Berlin hat vor wenigen Tagen die Gemeinnützigkeit des Vereins Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e.V. bestätigt. Damit ist der Verein weiterhin – zunächst bis Oktober 2011 – berechtigt, Zuwendungsbestätigungen auszustellen. Mitgliedsbeiträge und Spenden können in Deutschland also auch in Zukunft von der Steuer abgesetzt werden. Aber […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wikimedia bleibt gemeinnützig und kauft Server
Generell

Freie Software Wochen bei ZDF.Online?

Im Online-Angebot von ZDF.Heute gab e sin den vergangenen Tagen vermehrt Artikel und Videobeiträge rund um Freie Software. Zum einen gab es am vergangenen Wochenende zwei Artikel zu FreeDOS: Frei wiedergeboren – Die Freie-Software-Gemeinde hat MS-DOS geklont – als „FreeDOS“ MS-DOS hieß das Betriebssystem auf das Bill Gates seinen Erfolg gründete – und eigentlich ist […]

Lesen Sie diesen Artikel: Freie Software Wochen bei ZDF.Online?
Generell

Splicemusic

Janko Röttgers schreibt in der Netzwelt über Splicemusic: „Die Online-Remix-Community„. Die Splice-Community scheint das alles nicht zu stören – und das ist es denn auch, was Splicemusic wirklich auszeichnet. Musikfans kollaborieren, remixen gegenseitig ihre Tracks und geben sich Tipps zum Perfektionieren des eigenen Sounds. Mehr Spaß als das Musizieren unterm Tannenbaum macht das allemal. Klingt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Splicemusic
Generell

Global Freifunk Newswire

Mario Behling hat für die immer grösser werdende Freifunk-Community einen „Global Freifunk Newswire“ aufgsetzt. Unter global.freifunk.net gibt es eine Aggregierung von vielen Blogs und Newsquellen rund um freie Netzwerke. Aus diesem Blog wird die Kategorie „Freie Netze“ aggregiert. Bisher konnte Mario 284 landesweite, regionale und lokale Freifunk-Projekte aus 34 Ländern eintragen. Eine Übersicht vieler Freifunk-Initiativen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Global Freifunk Newswire
Generell

DrupalCon und GovCamp in Brüssel

Eigentlich wollte ich nächste Woche im Anschluss an die Wizards of OS 4 und die verschiedenen After-Show Events noch nach Brüssel fahren. Dort findet die DrupalCon Brussels 2006 statt und das erste „GovCamp Brussels„, was spannend klingt: GovCamp is an event in the spirit of BarCamp for governments and other public institutions to share social […]

Lesen Sie diesen Artikel: DrupalCon und GovCamp in Brüssel
Demokratie

Österreich: Bundeskanzleramt nutzt Wiki

Das österreichische Bundeskanzleramt nutzt ein öffentlich zugängliches Wiki als „Umgebung für vernetzte Bearbeitung und Dokumentation“. Aus der Selbstdarstellung: BKA-Wiki ist nicht bloß die Dokumentation eines Wissensstandes, sondern unterstützt auch den Entwicklungsprozess zur Erarbeitung eines gemeinsamen Bildes. Dies manifestiert sich in der Ausarbeitung von Leitlinien, Konzepten und Policies für E-Government im weitesten Sinne. Die Ausarbeitung erfolgt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Österreich: Bundeskanzleramt nutzt Wiki
Generell

LibriVox – Klassiker frei vorgelesen

Vor gut einem Jahr wurde das amerikanische Online-Projekt LibriVox gegründet: Das ehrenamtliche Projekt hat es sich zum Ziel gesetzt, Klassiker, die der Allgemeinheit bislang frei zugänglich sind, als Hörbücher online zu veröffentlichen. Unter dem Motto „acoustical liberation of books in the public domain“, der „akustischen Befreiung von Büchern des Allgemeinguts“, können Hörer in dem englischen […]

Lesen Sie diesen Artikel: LibriVox – Klassiker frei vorgelesen
Kultur

Backstage bei der Ars Electronica

Die Futurezone berichtet über die Jury-Sitzungen des „Prix Ars Electronica“: Backstage bei der Ars Electronica. Ich war als Adviser in der Kategorie „Digital Communities“ beteiligt und habe verschiedenste Projekte online bewertet. Gewinner in dieser Kategorie wurde „canal ACCESSIBLE„. Die Goldene Nica für „Digital Communities“ geht an „canal ACCESSIBLE“, eine spanische Netzinitiative, die die Zugänglichkeit und […]

Lesen Sie diesen Artikel: Backstage bei der Ars Electronica