Alle Artikel von Tilo Jung

Generell

Jung & Naiv – Folge 63: Der Bundesregierungsprecher

Für die neueste Folge habe ich mich mit dem Sprecher der Bundesregierung, Steffen Seibert, getroffen. In 20 kurzweiligen Minuten erklärt Steffen, was eigentlich sein Job ist, wie er ihn bekommen hat, dass er sich von mir bedrängt fühlt, warum und wie er twittert, wie er Angela Merkel getroffen hat, was nach dem Job in der […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 63: Der Bundesregierungsprecher
Überwachung

Jung & Naiv – Folge 56: Krieg gegen den Terror

Nachdem US-Präsident Obama letzte Woche der Welt erzählt hat, wie die Amerikaner zukünftig mit den Bösewichten dieser Welt umgehen wollen, wie es mit dem Drohnenkrieg weitergehen soll und dass er Guantanámo jetzt wirklich schließen will, habe ich mich mit meinem Peng-und-Bumm-Experten Thomas Wiegold getroffen. Thomas sollte mir mal erklären, was es überhaupt mit dem berühmten-berüchtigten […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 56: Krieg gegen den Terror
Generell

Jung & Naiv – Folge 55: Die (Nicht-)Wähler

Mit Ulrike Winkelmann, Ressortleiterin Innenpolitik bei der taz, habe ich mich ausführlich hingesetzt um mit ihr über das Kernstück jeder Demokratie zu sprechen: die (Nicht-)Wähler. Ulrike erklärt, wie sich die Wahlbeteiligung mit den Jahren verändert hat, wer heutzutage noch zur Wahl geht, welche Parteien welche Interessengruppen ansprechen und dass es deutlich mehr Wählerinnen als Wähler […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 55: Die (Nicht-)Wähler
Kultur

Jung & Naiv – Folge 54: Leitungen & Speicher für die Energiewende

Nachdem mich Manuel Berkel in Folge 50 bereits ins scheinbar riesengroße Thema Energiewende eingeführt hat, geht’s im zweiten Teil nun ans Eingemachte: Die neuerliche Stromgewinnung ist das eine, der Transport und die Speicherung das andere. Wie soll die sauber produzierte Energie vom windreichen Norden in den stillen Süden kommen? Warum bauen wir nicht für jedes […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 54: Leitungen & Speicher für die Energiewende
Generell

Jung & Naiv – Folge 53: Eurohawk & Der Verteidigungsminister

Manchmal kann eine „Jung & Naiv“ Folge nicht aktueller sein: In Ausgabe 53 geht es mit Militär- und Sicherheitsexperte Thomas Wiegold um das aktuelle Aufregerthema in der Bundeswehr: die milliardenschwere Fehlinvestition namens „Eurohawk“. Wer hat diese Riesendrohne bestellt? Was will die Bundeswehr damit? Wie teuer war das Ding? Welche Rolle spielt Verteidigungsminister Thomas de Maizière? […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 53: Eurohawk & Der Verteidigungsminister
Kultur

Jung & Naiv – Cyberkrieg, Energiewende und das Bundeskabinett – Politik für Desinteressierte

Weiter geht’s mit der etwas anderen Art der politischen Kommunikation. Drei neue Folgen gibt’s auf einen Streich. Folge 48: Mit Militär- und Sicherheitsjournalist Thomas Wiegold habe ich über das ominöse Thema „Cyberkrieg“ gesprochen. Muss ich davor Angst haben? Wer kämpft da gegen wen? Wie sieht ein Angriff aus? Und wie eine Reaktion? Und was kann […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Cyberkrieg, Energiewende und das Bundeskabinett – Politik für Desinteressierte

Jung & Naiv – re:publica für Desinteressierte

Man muss ja nicht immer über Politik reden: „Jung & Naiv“ zu Gast auf der re:publica 13… und doch wurde es mit Sascha Lobo gleich sehr politisch: Netzpolitik? Was soll das sein? Ist das mehr Internetkram oder doch Politik? Wer kämpft da gegen wen? Und was ist eigentlich eine ‚Netzgemeinde‘? Weitere re:publica-Interviews waren… (Bitte entschuldigt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – re:publica für Desinteressierte
Kultur

Jung & Naiv – Folge 47: „Wettbewerbsfähigkeit“ & Lösung der Eurokrise

Mit Harald Schumann (Tagesspiegel; Autor Arte-Doku „Staatsgeheimnis Bankenrettung“) geht es um die Situation in der Eurozone. Nachdem ich mit Harald zuvor über die Profiteure der Bankenrettungen (Folge 38) und Deutschlands Wirtschaftsnationalismus (Folge 41) gesprochen habe, wundere ich mich diesmal, was eigentlich der Begriff „Wettbewerbsfähigkeit“ bedeutet, der ständig in den Medien herumschwirrt. Außerdem erklärt er mir, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 47: „Wettbewerbsfähigkeit“ & Lösung der Eurokrise
Kultur

Jung & Naiv – Folge 46: Bitcoin – Politik für Desinteressierte

In der neuesten Folge begeben wir uns wieder in die frostige Welt der Finanzen. Nachdem uns mein Experte für Finanzen und sozialer Kälte, Alex Theiler, zuletzt über Eurobonds (Folge 34) aufgeklärt hat, ist diesmal diese neue Währung namens Bitcoin dran. Was ist dieses „Gold für Nerds“? Ist Bitcoin als digitale Währung ernstzunehmen? Was kann ich […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 46: Bitcoin – Politik für Desinteressierte
Kultur

Jung & Naiv – Folge 44: Chemische Waffen in Syrien & WMDs in Boston? – Politik für Desinteressierte

Mit meinem Experten für Peng & Bumm, Thomas Wiegold, geht es diesmal um Chemiewaffen. Was soll man sich darunter vorstellen? Seit wann gibt es sie? Wer hat eigentlich die chemische Kriegsführung erfunden? Und warum hat Syrien sowas? Zudem wollte ich von Thomas wissen, warum der Attentäter von Boston nun angeklagt wird, „Massenvernichtungswaffen“ verwendet zu haben. […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jung & Naiv – Folge 44: Chemische Waffen in Syrien & WMDs in Boston? – Politik für Desinteressierte