Demokratie

Ursula von der Leyen Plakat-Remix-Wettbewerb

Nach dem großen Erfolg des Wolfgang Schäuble Plakat-Remix-Wettbewerbes mit über 1000 Einreichungen und einigen grandiosen Gewinnern starten wir nun den Ursula von der Leyen Plakat-Remix-Wettbewerb. Dabei sein ist alles und als Hauptgewinn gibt es mehr demokratische Beteiligung, viel Ruhm und natürlich Ehre. Praktischerweise haben wir diesmal von vorne herein einen Remix-Generator, der die niedrigschwellige Beteiligung ermöglicht. Und hoffentlich viel Kreativität hervorbringt. Die einzigen Regeln sind: Bleibt fair, kritisiert kreativ die CDU-Politik und bringt keine Slogans, die unter die Gürtellinie gehen. Im Optimallfall tagt Ihr die Bilder mit cduremix09 und schreibt Euren Slogan schon dazu, wenn Ihr Bilder verlinkt.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

zensursula1

Und ja, die SPD und die anderen Parteien können auch noch gerne dran kommen. Wenn Ihr Vorlagen habt: Schickt die uns ruhig!

Danke an Niels Heidenreich für die technische Realisierung.

Danke an KlausM für diesen Vorschlag:

zensursula2

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
211 Kommentare
  1. … da mach ich doch begeistert mit … :D
    hatte ja bereits ein paar zensursula-remixe erstellt, aber die frau hat potential für weitere „kreative“ inspirationen … :D

    WIR FRAGEN DOCH JETZT EINFACH MAL WARUM GILT DIE PRESSEFREIHEIT NICHT
    http://i960.photobucket.com/albums/ae81/marax79/s18.jpg

    WIR SIND STARK IN DEMAGOGIE UND SUGGESTION
    http://i960.photobucket.com/albums/ae81/marax79/s17.jpg

    WENN DIE PRESSE NICHT GEHORCHT KOMMT SIE AUF DIE STILLE TREPPE
    http://i960.photobucket.com/albums/ae81/marax79/s19.jpg

    WIR WISSEN ALLE, DAS FERNSEHEN DUMM, DICK, TRAURIG UND GEWALTTÄTIG MACHT
    http://i960.photobucket.com/albums/ae81/marax79/s20.jpg

  2. Weils einfach wahr ist: Peter Vogt tritt zurück, weil niemand das Geld für ein paar Beamten hatte.

    Komischerweise ist millionenweise Geld für Stoppschilderbau da. Klar, warum auch mit Realität und echten Beweisen Zeit verschwenden, wenn man einfach dumm zensieren kann?

    Deswegen ein weiterer Vorschlag:
    „Wir labern viel, aber machen nix. Liebe Grüße von Peter Vogt.“

    http://img3.abload.de/img/labernvielrf7z.jpg

  3. Auch wenn ich diese ganze Plakataktion nicht so toll finde, habe ich es mal mit:

    WIR brauchen Eure
    ANGST nicht
    Eure FAKTEN

    versucht. Passt recht gut – zumindest typographisch. ;)

    PS: Aber tolle technische Umsetzung!

    BTW: Hat mal jemand über eine saubere wikiartige Argumentesammlung gegen Kommunikationsbeschräkungen für Politiker nachgedacht?

  4. 1)…brauchen nur Ihre Stimme (also fragt nicht und kreuzt gefälligst CDU an)
    2) …wurden von Papi einfach nicht geliebt
    3) …müssen unserem Bruder den Weg für seinen Dreck freischaufeln
    4)…haben uns bis hier hin gemogelt (und mogeln uns noch weiter, weil Ihr nämlich doof seid)

  5. aus der Serie „WIR WOLLEN DIE MACHT“

    wir wollen die macht
    ZUR AUSGRENZUNG
    VON SCHWULEN
    UND LESBEN

    http://www.flickr.com/photos/irgendeinfreak/3816995943/in/set-72157621903896421/

    (naja nun.. ursel steht religösen gruppierungen nahe, die homosexualität „heilen“ wollen, außerdem bedeutet der originalspruch „wir haben die kraft FÜR STARKE FAMILIEN“ nichts anderes, als dass adoptionen oder eheschließungen bitteschön weiterhin heterosexuellen vorbehalten bleibt)

  6. Übrigens wäre ich auch sehr für einen Remix-Generator des Guttenber-Plakats, jedesmal wenn ich „Wirtschaft mit Vernunft“ lese, kommt mir die Galle hoch..

  7. @83

    ja bitte nen guttenberg remixer auch. mit dem machen die hier bei uns im ort uebel werbung. da haette ich gut was auszudrucken und zu ueberkleben. hehe

  8. Hab schon 14 Stück „produziert“. Die 4 politischen sind:

    WIR PFLANZEN DIE CHIPS / HINTER / DAS OHR
    WIR LIEBEN BLAU / AKTION / HIMMEL
    WIR STRAHLEN IMMER / IMAGE / IST ALLES
    WIR NEHMEN AUCH / SMILEYS / VOM NETZ

    Der Rest – unter anderem mit Heine und Chaperone – ist lustig. Alles hier http://drop.io/7jnxckl

  9. @Tim (#98)

    Es gibt nur ganz wenige Schriften, die über ein großes Eszett verfügen. Die Helvetica verfügt leider über keines. Bitte kein kleines Eszett in Wörter packen, die ansonsten in Großbuchstaben gesetzt sind; setze stattdessen zwei S.

  10. Diese hübsche „Wir“-Flagge wird viel zu wenig ausgenutzt. Meine Vorschläge:

    „Wirres Zeug für Deutschland“
    http://img98.imageshack.us/i/wirreszeug.pdf/

    „Wirksamkeit ist was für Anfänger und Kriminelle“
    http://img154.imageshack.us/i/wirksamkeit.pdf/

    „Wirklich: Zensur gibts bald für alles und jeden“
    http://img267.imageshack.us/i/wirklichzensur.pdf/

    Und, für mehr meta:
    „Wir sind in einem populistischen Wahlplakat gefangen
    http://img382.imageshack.us/i/wahlplakat.pdf/

    Kann alles gerne auch weitergeremixt werden.

  11. Und wo soll man seine Wettbewerbsbeiträge abliefern?!
    Der Wettbewerb ist super, die Plakatvorschläge (zum Teil zumindest) genial, der Remixer ist auch klasse nur … wohin mit den eigenen Werken? Gibt es eine email-Adresse wo man sie hinschicken kann? Oder wenigstens eine zentrale Webseite (domain), wo jeder seinen Beitrag hochlädt?
    Die Schäuble-Plakate sind meiner Erfahrung nach wild im Netz verstreut und was bei der google-Bildersuche kommt ist auch nur ein kleiner Ausschnitt!

  12. Aha, ich glaube ich hab´s verstanden … es ist wohl tatsächlich so, dass jeder seinen Beitrag einstellt, wo es ihm gerade passt, und dann hier nur einen Link in einem Kommentar hinterlässt.
    Mein Schäuble-Plakat ist jetzt z.B. hier:
    http://s15.radikal.ru/i189/0909/01/badb3b19974f.jpg
    Dann wird es wohl nie eine Galerie mit allen „Beiträgen“ geben können (schade!), aber vielleicht verbreitet sich der Remix-Wettbewerb so am schnellsten im Netz ;-)

  13. WIR SIND NATÜRLICH
    GEGEN
    KONDOME
    DR. MED URSULA VON DER LEYEN

    http://drop.io/7jnxckl (Unter den 4 kritischen Bildern sind noch andere „lustige“ PDF’s mit direkter Vorschau. Vielleicht kann sie jemand etwas politischer weiterspinnen.)

    Mir fällt übrigens auf, dass viele, die wie ich ngin.de benutzt haben, keinen Wert aufs Design legen. Meiner Meinung nach sind romanartige Plakate nicht konkurenzfähig. Bin auf jeden Fall gespannt, was die Redaktion von netzpolitik.org auswählt.

  14. Da habe ich mich doch glatt vertippt.

    Der Plakatentwurf enthielt den richtigen Text.
    ___________________________________________
    WIR präsentieren: DIE REFORM
    Corpus sanus
    in mente Zensurla

    Denn nur ein starker Körper hat auch einen starken Geist
    ___________________________________________

    http://ngin.de/cduremix/render.php?t2=pr%e4sentieren:+DIE+REFORM&t3=+Corpus+sanus+&t4=in+mente+Zensurla&t5=Denn+nur+ein+starker+K%f6rper+hat+auch+einen+starken+Geist&p=leyen

  15. Ich brauche keine Phrasen unter der Gürtellinie, das schaffen die selber:

    „WIR machen Wahlkampf unter der Gürtellinie“

    Ich stimme mit dem Farbbeutel überein:
    „WIR werden auch von FARBBEUTELN gemieden“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.