Kultur

Der re:publica’09 – Trailer

Während ich noch an der Programmplanung für die kommende re:publica’09 sitze und fleissig CFP-Vorschläge, eigene Ideen und schon feste Vorträge hin und her schiebe, gibt es jetzt einen kleinen Video-Trailer.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Die Jungs von Hobnox haben für uns einen re:publica-Videotrailer gebaut, den man nach dem Klick bewundern – und selbst neu mixen kann. Der Soundtrack dazu stammt von den wunderbaren Tellaro aus Italien und auch dieser wurde uns zum Remixen zur Verfügung gestellt. Wer nun denkt: “Das kann ich aber viel besser!” (und Hand aufs Herz: wann denkt man das denn nicht?), der kann das gerne beweisen. Hobnox hat jede Menge Video-Schnittmaterial der letzten re:publica zusammengetragen und die Jungs von Tellaro haben uns in Zusammenarbeit mit ihrem Label die einzelnen Tonspuren ihres Songs “Seattle Sicily” als Soundtrack zur Verfügung gestellt (zu dem Song veranstaltet die Band auch gerade einen eigenen Remix-Wettbewerb).

Einzige Bedingung: Verwendet freie Inhalte!

Doch hier erstmal der Trailer von Hobnox:

Tonspuren und Video-Rohmaterial kann man auf re-publica.de herunterladen. Remixe, die uns gefallen, bekommen Freikarten. Die könnten irgendwann begehrt sein, da wir bisher rund 600 Tickets verkauft haben. Wenn das so weiter geht, ist die re:publica’09 irgendwann wieder vor Veranstaltung ausverkauft.

re:publica’09 – Die Konferenz über Blogs, soziale Medien und die digitale Gesellschaft findet vom 1.-3. April im Friedrichstadtpalast, Kalkscheune und TheMediacentre in Berlin statt.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare
  1. Ja Danke dafür! Gibt es bald das Programm, schonmal vorab zulesen? Ist mein Angebot zur Mithilfe angekommen? Und darf ich dann auch? Bitte mal bei mir melden! Vielen Dank!

    Grüße aus Potsdam!

    P.S Ich weiß zuviel Fragen auf einmal.Geht aber manchmal nicht anders……. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.