Datenschutz

Interview zu Datenschutz

Ich habe Stern.de gerade ein längeres Interview gegeben, das einige Aspekte der aktuellen Debatte um die Datenskandale anspricht. Daneben geht es unter anderem darum, dass wir alle zu Borgs werden und warum wir dennoch etwas zu verbergen haben. Feedback ist natürlich gern gesehen.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Update: Ich habe gerade erst gesehen, dass sie Constanze Kurz vom CCC vor ein paar Tagen auch schon befragt haben, vor allem zu Möglichkeiten, sich zu selber schützen.

2 Kommentare
  1. Ich finds interessant wie plötzlich alle großen Medien über Datenschutz berichten. Vor einigen Wochen wurde noch jeder der auch nur wagte dieses Wort in den Mund zu nehmen als paranoid bezeichnet. Wird aber wohl leider nur von kurzer Dauer sein. Bald ist wieder Ruhe im Blätterwald, so als wäre nichts geschehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.