Datenschutz

Wir wollen eine Ethik der Informationsgesellschaft

Der Bundesbeauftragte für den Datenschutz, Peter Schaar, forderte bei der Konferenz „Datenschutz und Datensicherheit“ in Berlin „eine Ethik der Informationsgesellschaft„. Matthias Spielkamp war dabei und hat für Golem mitgeschrieben. Insgesamt tendierten wirtschaftliche, aber auch politische Triebfedern aus verschiedenen Gründen dazu, immer mehr an Überwachung zu installieren. Das könne die Überwachung von Geschäftsprozessen sein, so Schaar, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wir wollen eine Ethik der Informationsgesellschaft
Öffentlichkeit

UNESCO-Gutachten zu ethischen Implikationen von neuen Technologien

Die UNESCO hat in einem Gutachten die ethischen Implikationen von neuen Technologien wie RFID und Location Based Services untersucht. Spannende Lektüre: UNESCO publishes survey on ethical implications of emerging technologies. What are the ethical implications of the semantic web, biometrics, radio-frequency identification, location-based services, mesh and ubiquitous networking, grid computing and other new computing technologies? […]

Lesen Sie diesen Artikel: UNESCO-Gutachten zu ethischen Implikationen von neuen Technologien