Neusprech erklärt: „Routineverkehr“

Im Neusprech-Blog wird der „Routineverkehr“ erklärt.

Der R. klingt nach langweiligem Sex und soll das auch, denn er ist eine Wortschöpfung des Bundesnachrichtendienstes, um Überwachung zu verharmlosen, also ein Euphemismus. Wir müssen dazu kurz ausholen:

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

2 Ergänzungen
  1. @Markus: https://beckedahl.org ergibt mit einem gehärteten Firefox

    Secure Connection Failed
    An error occurred during a connection to http://www.beckedahl.org. SSL peer has no certificate for the requested DNS name. (Error code: ssl_error_unrecognized_name_alert)

    ein ‚erzwungener‘ http-Aufruf landet in einer völlig absurden Endlosschleife:
    http://beckedahl.org/cdn-cgi/l/chk_jschl?jschl_vc=b0916d480bda2b76261234002d68cc46&jschl_answer=62860

    Nur mal so zur Info.

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.