Kultur

Du wirst abgemahnt – reloaded

Mit seiner Abschlussarbeit, dem Video “Du bist Terrorist”, hat Alexander Lehmann nicht viel Freude. Letzte Woche gab es Probleme mit den Markeninhabern von „Du bist Deutschland“, die schnell gelöst wurden. Nun hat er das Video von Youtube entfernt, weil er ein Einschreiben bekommen hat. Anscheinend hat sich jemand in einer der Fantasiepersonen wiedergefunden und über seinen Anwalt die Löschung des Videos erwirkt. Den passenden Kommentar hat Lehmann auf seinem Blog geschrieben:

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Das nächste mal werde ich mein Video in diesem „Internet“ veröffentlichen, von dem in letzter Zeit so oft die Rede ist. Ursula von der Leyen soll doch letztens gesagt haben, dass das der letzte noch rechtsfreie Raum ist. Hört sich perfekt an, dann kann ich diesen ganzen rechtlichen Dingen endlich aus dem Weg gehen und mich als politisch engagierter junger Mensch endlich auf das wesentliche konzentrieren.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
14 Kommentare
  1. http://alexanderlehmann.blogspot.com/2009/05/wichtiges-update-klarstellung.html

    „Wednesday, May 27, 2009
    Wichtiges Update: Klarstellung
    Aus aktuellem Anlass muss ich folgendes klarstellen:

    Entgegen manchen Meldungen ist meine „Du bist Terrorist“ Kampagne nicht meine Abschlussarbeit. Es ist ein persönliches Freizeitprojekt, welches ich aus eigenem Antrieb erstellt habe.

    Es stellt weder die Meinung der FH Kaiserslautern, des SWR Kaiserslautern, des Sprechers noch von sonstigen Personen dar.

    Ich habe diese stellen lediglich in den den Credits unter „Dank an:“ erwähnt, da sie mir das Aufnahmestudio und den Sprecher zur Verfügung gestellt haben. Diese Hilfe wurde mir nicht aufgrund des politischen Inhalts zu Teil, sondern ist ganz neutral und frei von politischer Motivation gestellt worden.

    Der Inhalt und die Umsetzung ist ganz alleine mein Werk.
    Gepostet von dailycorridor unter 7:41 AM 2 Kommentare
    Labels: Du bist Terrorist, fh kaiserslautern, swr kaiserslautern
    Saturday, May 23, 2009″

  2. „Anscheinend hat sich jemand in einer der Fantasiepersonen wiedergefunden und über seinen Anwalt die Löschung des Videos erwirkt.“

    Wir reden hier aber schon über das Video mit den stilisierten Strichmännchen? Wie bitte soll man sich dort wiedererkennen?
    Es gibt auch Gesetze die sich mit völlig haltlosem Androhen von Klagen beschäftigen…

    Aber nuja, immerhin findet das Video Beachtung. Es ist auch einfach zu genial ;D

  3. Ganz ehrlich, mich irritiert das ganze Getue um das (wirklich geniale) Video zur Zeit etwas.
    Den twitterspam, den dubistterrorist zur Zeit veranstaltet, empfinde ich als kontraproduktiv.
    Gibt es nun diese zweite Klageandrohung oder nicht?
    Wenn ja, finde ich die derzeitige Berichterstattung nicht sonderlich effektiv und glaubwürdig.
    Wenn nein, trägt diese Aktion nicht gerade dazu bei, bei Netzkritikern Vertrauen zu schaffen und den notwendigen Dialog zu fördern.
    Bitte klärt mich mal auf…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.