Öffentlichkeit

Big Brother 2.0 – Sind wir auf dem Weg in den Überwachungsstaat?

Deutschlandradio Kultur sendete heute eine Gespräch mit Ilija Trojanow, Jan-Hinrik Schmidt und Claus Leggewie über „Big Brother 2.0 – Sind wir auf dem Weg in den Überwachungsstaat?“


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

Der Schriftsteller Ilija Trojanow und seine Co-Autorin Julie Zeh warnen in ihrem Pamphlet „Angriff auf die Freiheit“ vor der Datensammel-Wut von Staat und Wirtschaft. Und der Medienwissenschaftler Jan-Hinrik Schmidt setzt sich mit dem Buch „Was würde Google tun?“ von Jeff Jarvis auseinander.

Hier ist die MP3.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
11 Kommentare
  1. also ich war live vor ort, kann also nicht beurteilen wie der sound ist. habe mir aber das buch gekauft und ich muss sagen: sehr empfehlenswert. kaufempfehlung!

  2. http://chaosradio.ccc.de/cre135.html

    Mut zur Freiheit

    Ein Versuch den Zusammenhang von Angst, Freiheit, Gesellschaft und Solidarität zu verorten

    Veröffentlicht am: 17.08.2009, 01:30 Uhr
    Aufnahme vom: 12.08.2009

    Teilnehmer: Tim Pritlove (Moderation), Ilija Trojanow, Juli Zeh

    wem die Ton-Quali beim dradio zu schlecht ist, zwei Stunden länger und auch mit Juli Zeh

  3. Ich befürchte ich bin nichtg der allgemeinen Meinung, dass es sich hier um ein Super-Buch habndelt. Wichtig ist das Thema allemal, aber was daraus gemacht wurde ist zu platt, bereits seit langem diskutiert und teilweise haarsträubend – u.a. was dort zum Staatsverständnis geäußert wird, zu staatenlosen, akephalen Gesellschaften und auch zu Überwachung… ein paar dadurch aufgeworfene Fragen stehen bereits seit ein paar Tagen hier: http://www.surveillance-studies.org/blog/2009/08/15/radiotipp-zur-debatte/

    Ich höre mir aber gern die Beiträge auch noch an und sage dann etwas zu Buch und Beiträgen.

    Grüße

    nilz

  4. mir hat der podcast sehr gefallen
    vor allem der teil mit google war für mich sehr intressant
    auch mir fällt sowas auf als mensch der google zu seiner startseite gemacht hat

    nebenbei möchte ich hier übrigens sagen das mir dieser blog wirklich sehr gefällt und ich froh bin das ich aus zufall bei google drüber gestolpert bin(welche ironie ^^)

    greez Matze

  5. Hab das Buch auch, gefällt mir sehr gut, das CRE ist auch klasse. Aber Ilija Trojanow hat in dem Radiobeitrag einen bösen Fehler gemacht, er hat die FsA-Demo in „Freiheit statt Sicherheit“ umbenannt. :(

  6. @Nilz:

    kann man drüber streiten. Die beiden haben ja bewusst ein Pamphlet gewählt als Stilmittel, im Klappentext wird auch ausdrücklich das Buch als Kampfschrift bezeichnet.

    Irgendwo sehe ich nicht ein, warum „die dunkle Seite“ auf allerplattestem Niveau und simpel den Panikknopf-drückender Art und Weise für Ihre Sichtweise eintritt und andere immer höchstdifferenziert alles auf der letzten Detailebene sezieren müssen.

    Wenn man sich in der Thematik auskennt, erfährt man wirklich nix neues, auf der anderen Seite sind 130 Seiten Aufrüttlung mir durchaus recht, wenn es den einen oder anderen mal zum selber nachdenken anregt.

    Das die beiden ganz anders können und durchaus auch unterschiedlicher Auffassung in Sachen Staatsauffassung, zu Grunde gelegtem Gesellschaftsbild u. ä. sind, wird in dem ccc-Interview schön deutlich ;)

    aber da kann man bestimmt noch ewig weiter drüber diskutieren (bzw. wenn ich Trojanow richtig im Cafe Zentral verstanden habe, ist das auch durchaus eine Überlegung für ein weiteres Buch). Mir geht es erstmal darum, Reizpunkte zu setzen für eine Diskussionsbereitschaft.

    Grüße,

    M

  7. futexx – Sie Wissen Es – Produced by WulfPhilms

    http://www.youtube.com/watch?v=ES2Ff3UOzPw

    Hier haben wir das erste Music video von futexx einem Rapper aus mittelfranken.
    Im track geht es um den Überwachungsstatt…Deutschland…wir finden es ist ein heikles, Thema…ist echt so wir werden immer mehr ueberwacht und keiner bekommt es mit….mit diesem video woll wir die leute zum nachdenken bringen…
    Ziehts euch rein…hammer text…fetter beat…geiles video…

    Alles was ihr hier seht…hoert ist Produced by WulfPhilms….

    Artist: futexx

    Produced by: WulfPhilms

    Beat by: Downright Verity —> http://www.myspace.com/dverity

    Camera: WulfPhilms – Phil

    Videoeditor: WulfPhilms – Phil

    http://www.wulfphilms.de

    http://www.myspace.com/wulfphilms

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.