Datenschutz

Bankaccounts in Nigeria recyclen

Neue Methode der Nigeria-Connection? Die BBC hat herausgefunden, dass es in Nigeria einen Schwarzmarkt für Bankaccount-Informationen gibt und dort davon tausende von britischen Bürgern für meistens weniger als 20 Pfund verkauft werden: UK bank details sold in Nigeria. Die Daten stammen meist von recycelten PCs, die von GRossbritanien nach Afrika zum Wiederverwerten verschickt werden. Dabei wird aber oftmals vergessen, die Festplatte richtig zu formatieren. Einfach nur Bankdaten löschen oder einfaches formatieren schützt vor einer Wiederherstellung der Daten nicht. Am besten gibt man keine Festplatte zum recyclen weg, wenn man nicht weiss, wie man die eigenen Daten verlässlich und nachhaltig löschen kann.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

[via]

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
6 Kommentare
  1. Wenn man eine Festplatte recycelt, dann nimmt man zuvor am besten einen 10Kilo Hammer und bestätigt sich selber den Defekt der Platte ein 2tes mal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.