Technologie

Perspektiven auf die Blockchain: „Menschliche Beziehungen spielen keine Rolle mehr“

Im zweiten Teil der Interview-Serie zu Blockchains spricht der Verwaltungswissenschaftler Klaus Lenk über die Grenzen von Smart Contracts, zunehmende Mittel der Verhaltenskontrolle und neue Herrschaftsformen durch informationstechnische Systeme. In der Blockchain sieht er ein Instrument, das uns bei unbedachter Nutzung die Bewegungsfreiheit nehmen und die Menschenwürde verletzen kann.

Lesen Sie diesen Artikel: Perspektiven auf die Blockchain: „Menschliche Beziehungen spielen keine Rolle mehr“
Überwachung

Dystopia wird Wirklichkeit: Was ist dran an Chinas „Social Credit System“?

Die chinesische Regierung plant, das eigene Volk mit einem umfassenden „social credit system“ zu überwachen. Die entsprechende Direktive der Zentralen Volksregierung (inoffizielle Übersetzung) will die „Mentalität der Ehrlichkeit“ befördern, um den ökonomischen und sozialen Fortschritt anzutreiben. Für Individuen und Unternehmen, die das „gesellschaftliche Vertrauen brechen“, soll es Mechanismen der Bestrafung geben. Das großangelegte System klingt […]

Lesen Sie diesen Artikel: Dystopia wird Wirklichkeit: Was ist dran an Chinas „Social Credit System“?