OHM2013 Videos veröffentlicht: Wikileaks, Bits of Freedom, GlobaLeaks und andere

Anfang August fand das Hacker-Camp OHM2013 „Observe, Hack, Make“ statt. Jetzt gibt es Video-Mitschnitte von mehr als 60 Talks. Der von Markus ist noch nicht dabei, dafür aber einige andere netzpolitisch relevante. Eine subjektive Auswahl:

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Wenn alles gut geht, werden die restlichen dann auch da irgendwo erscheinen.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare
  1. … es gibt Videos vom ersten Tag.
    Sonst wäre Julian auch nicht dabei.
    Bisher sind ca. 60 Vorträge online,
    was jedoch nur ein Bruchteil ist.
    Und ja; es sind wohl diverse Vorträge
    nicht aufgezeichnet worden.
    Auf dem Camp lief einiges etwas chaotisch.
    Die hatten nicht genug Leute, da viele bereits
    vom Start weg ausgeschlossen wurden.
    Nachher wurde jeder mit Kusshand genommen.
    Es gab aber zu wenige Helfer und zu wenig Wisser.
    Es werden auch nicht alle Vorträge online gestellt.
    Das war auch bei den Chaos Comunication Camps so.
    Die Liste der Videos ist hier:
    http://wipkip.nikhef.nl/events/OHM/video/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.