Kultur

Meme: Axel E. Fischer fordert….

Nachdem der CDU-Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende der Enquete-Kommission Internet & Digitale Gesellschaft Axel E. Fischer heute in einem Interview ein “Vermummungsverbot im Internet“ (aka Aufhebung der Anonymität) gefordert hat, entwickelte sich auf Twitter das Meme „Axel E. Fischer fordert….“. Norbert Hense hat in seinem Blog zahlreiche davon gesammelt und aus diesen hab ich wiederum die für mich lustigsten rausgesucht.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Axel E. Fischer, CDU, fordert Nichtraucherschutz in sozialen Netzwerken.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Wärmeschutzverglasung für Windows.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Buchpreisbindung für Facebooks.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Sicherheitsabstand auf Datenautobahnen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Tierheime für LOLcats.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Wasserqualitätsprüfungen für Quelltext.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Pflaster für Schnittstellen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Fahrradwege im Internet.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Extremismusprogramm gegen Links. (!)
Axel E. Fischer, CDU, fordert Impfschutz für Computermäuse.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Fluchtwege in Chaträumen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Lebensmittelkontrollen für Cookies.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Winterreifenpflicht für Datenautobahnen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Überholverbot auf Datenautobahnen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Halteverbot auf Datenautobahnen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Helmpflicht für Internetsurfer.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Öffnungszeiten für Online-Shops.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Angelschein für Phishing.
Axel E. Fischer, CDU, fordert dass Datenmüll getrennt wird.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Staudämme gegen Emailflut.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Kondome für sicheren Datenverkehr.
Axel E. Fischer, CDU, fordert recylingfähige Spamfilter.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Telefonbuch für IP-Adressen.
Axel E. Fischer, CDU, fordert schärferen Brandschutz für VPN-Tunnel.
Axel E. Fischer, CDU, fordert einheitliche Formulare für Kommentarfunktion.
Axel E. Fischer, CDU, fordert verstärktes militärisches Engagement in Java.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Rettungspakete für Datenbanken.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Endlager für Atom-CPUs.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Einsatz von Langzeitarbeitslosen als Webcrawler.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Dreifachverglasung für Browserfenster.
Axel E. Fischer, CDU, fordert verpflichtende Internet-Kurse für CDU-Mitglieder.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Fangquoten für Fail-Whales.
Axel E. Fischer, CDU, fordert regionale Sendegebiete für Webradios.
Axel E. Fischer, CDU, fordert Rundfunkräte für Youtube.

Viel mehr findet man auch über die Twitter-Suche.

Weitere lustige Forderungen könnt Ihr gerne in den Kommentaren posten. Ich ergänz die Liste dann mit guten Vorschlägen.

Update: Hier liste ich noch Neuerungen auf.

Alex E. Fischer fordert das Verbot von Killer-Applikationen.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
272 Kommentare
  1. „Axel E. Fischer, CDU, fordert Wärmeschutzverglasung für Windows.“

    Deswegen muss ich meine Tastatur jetzt von Fanta befreien…

    „Axel E. Fischer, CDU, fordert Öffnungszeiten für Online-Shops.“

    Der ist doch schon relativ nah an der Realität, wenn man sich das Onlineangebot der öffentlich rechtlichen mal anschaut.

  2. Axel E. Fischer, CDU, fordert Brettspiele von Cumputerspielen.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Mindestlohn für Server.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert verkaufsfreien Sonntag bei Amazon

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Marktschreier für Facebook

    Axel E. Fischer, CDU, fordert verstaatlichung des Internets

    Axel E. Fischer, CDU, fordert [dieser Kommentar enthält content von CDU. Er ist in deinem Land nicht verfügbar].

  3. Axel E. Fischer, CDU, fordert Zahnpasta für Bluetooth

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Frauenquoten für Man-in-the-Middle-Angriffe.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Ping-Laufzeitverlängerungen

    Axel E. Fischer, CDU, fordert eine Integrationsdebatte für externe Festplatten.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Lebensmittelkontrollen für Cookies.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Kaufhausdetektive für Webshops.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Stalker-Gesetz gegen Follower.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Fluchtwege in Chaträumen.

  4. Die finde ich auch besonders gut:
    – Axel E. Fischer, CDU, fordert Deutschpflicht bei Youporn.
    – Axel E. Fischer, CDU, fordert Frauenquoten für Man-in-the-Middle-Angriffe.
    – Axel E. Fischer, CDU, fordert eine Integrationsdebatte für externe Festplatten.

  5. Eigentlich alle nicht von mir, aber das ist ja fast wumpe bei nem Meme:

    Axel E. Fischer, CDU, fordert eine Integrationsdebatte für externe Festplatten.

    Axel E. Fischer fordert eine Gesamtausgabe des Internets als Hardcover

    Axel E. Fischer fodert Sozialversicherungspflicht für Arbeitsspeicher

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Händewaschen nach TCP-Handshakes

    Axel E. Fischer #CDU fordert mehr Fisch statt Fleisch auf Festplatten.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Frauenquoten für Man-in-the-Middle-Angriffe.

    Axel E. Fischer fordert Kennzeichnungspflicht bei Verwendung von künstlicher Intelligenz.

    Axel E. Fischer, #CDU fordert das Aus für Multiboot.

    Axel E. Fischer, #CDU fordert Schwimmwestenpflicht beim Booten.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Integrationsmaßnahmen für Foreign Keys

  6. BVerfG: „Die Anonymität im Internet dürfe nur aufgehoben werden, wenn zumindest eine Rechtsgutbeeinträchtigung vorliegt“

    Zitiert nach Bericht auf Heise Online über das Karlsruher Urteil zur Vorratsdatenspeicherung

    http://bit.ly/bg0TxF

    Alles klar, Herr Fischer?

  7. Axel E. Fischer, CDU, fordert Kennzeichenpflicht für Datenautobahnen.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Integrationskurse für Tor-Exit-Nodes.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Rußpartikelfilter für Cookie-Killer.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Langzeitarbeitslose als Korrekturleser für JavaScripts.

  8. Herr Beckedahl, wie können Sie sich nur so lustig machen über ein Mitglied einer Kommission, der Sie selbst angehören. ;-)
    Fragen Sie Herrn Fischer doch mal, wie er dazu steht, dass Herr „Padeluun“ unter seinem Künstlernamen der Kommission angehört.

  9. Axel E. Fischer, CDU fordert ein Planfestellungsverfahren für neue Datenautobahnen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Beratungsprotokolle für Browser-Zertifikate.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Visa-Pflicht für TORisten.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Schürfrechte für Data-Mining.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Online-Streifen für Google Street View.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Verbot von Beta-Versionen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert ein Planfestellungsverfahren für neue Datenautobahnen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Beratungsprotokolle für Browser-Zertifikate.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Visa-Pflicht für TORisten.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Schürfrechte für Data-Mining.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Online-Streifen für Google Street View.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Verbot von Beta-Versionen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Recht zum Abschuss von Wardriver.

  10. Axel E. Fischer, #cdu, fordert Rasterfahndung für flüchtigen Speicher.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Alkoholverbot in Progress Bars.

    Axel E. Fischer, #CDU , fordert Kindergeld für Childprozesse auf deutschen Servern.

    Axel E. Fischer, #CDU fordert bundesweite Hydrantenpflicht für Hotspots.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Hexcode auf Scheiterhaufen zu verbrennen

    Axel E. Fischer #CDU fordert mehr WLAN-Kabel für den CDU-Parteitag

    Axel E. Fischer, #CDU fordert Schwimmwestenpflicht beim Booten

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Fangquoten-Regelung für Squids

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Wasserwerfer gegen Demo-Versionen

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Verbot von Autonomen Systemen!

    Mein Favorit ist allerdings OS/2 :)

  11. Axel E. Fischer, CDU fordert Kampagne gegen Links.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Fastfood-Steuer auf Macs.

    Axel E. Fischer, CDU fordert iGods fürs CDU-Intranet.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Lockerungen für Adblocker.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Zollgebühren für Ports.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Waffenscheine für Boot-Kills.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Tropenholz für Bundestrojaner.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Exit-Policy für CDU-Mitglieder.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Verbot von Acrylamid in Chips.

    Axel E. Fischer, CDU fordert RFID-Chips für jedes Neugeborene.

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Knusprigkeit bei Cross-Site-Scripting.

    Axel E. Fischer, CDU fordert festes Umtauschverhältnis für Book-Marks.

  12. Axel E. Fischer, CDU fordert Deutschpflicht für Referrer.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Ruhetag für OpenOffice.

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Service bei PowerPoints.

    Axel E. Fischer, CDU fordert GEZ-Pflicht für Web-Cams.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Recyclingpapier für Notebooks.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Eingemeindung von SimCity.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Gendiagnostikgesetz für DNS-Server.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Diät für Heavy-User.

  13. Axel E. Fischer, CDU fordert Deutschpflicht für Referrer.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Ruhetag für OpenOffice.

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Service bei PowerPoints.

    Axel E. Fischer, CDU fordert GEZ-Pflicht für Web-Cams.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Recyclingpapier für Notebooks.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Eingemeindung von SimCity.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Gendiagnostikgesetz für DNS-Server.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Diät für Heavy-User.

  14. Axel E. Fischer, CDU fordert Deutschpflicht für Referrer.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Ruhetag für OpenOffice.

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Service bei PowerPoints.

    Axel E. Fischer, CDU fordert GEZ-Pflicht für Web-Cams.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Recyclingpapier für Notebooks.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Eingemeindung von SimCity.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Gendiagnostikgesetz für DNS-Server.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Diät für Heavy-User.

  15. Axel E. Fischer, CDU fordert Deutschpflicht für Referrer.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Ruhetag für OpenOffice.

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Service bei PowerPoints.

    Axel E. Fischer, CDU fordert GEZ-Pflicht für Web-Cams.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Recyclingpapier für Notebooks.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Eingemeindung von SimCity.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Gendiagnostikgesetz für DNS-Server.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Diät für Heavy-User.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Endlager für Datenmüll.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Generalschlüssel für PGP-Keys.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Anschnallpflicht für Highspeed-Surfer.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Blog-Warte für jedes Data-House.

  16. Axel E. Fischer, CDU fordert Kulturflatrate für Opera-Browser.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Gesichtserkennung für Facebook.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Errichtung einer Paywall bei Demonstrationen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Verbot von Anglizismen im User-Slang.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Verbot von Pestiziden auf Server-Farmen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Einsatz von Cloud-Computing nur bei schönem Wetter.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Scoring für Internetkompetenz der CDU.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Artenschutz für Twitterer.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Einsatz der Bundeswehr im Internet.

    Axel E. Fischer, CDU fordert zum Verbot von gewaltätigen Blogs wie netzpolitik auf.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Vermummungsverbot für Astroturfer.

  17. Axel E. Fischer, CDU, fordert Quoten für Einsen und Nullen im Datenverkehr

    Axel E. Fischer, CDU, fordert die Abschaffung von Master-Slave-Verbindungen in IT-Systemen gemäß EMRK

    Axel E. Fischer, CDU, fordert die Übersetzung von „Enquete“ in Deutsch

    Axel E. Fischer, CDU, fordert weltweite Einführung der MEZ im Sinne des JMStV

  18. So ich hab auch noch ein paar:

    Axel E. Fischer, CDU, fordert unterirdische Durchgangsbahnhöfe für Ruby on Rails

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Anleinpflicht für Watchdogs

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Kammerjäger gegen Bugs

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Mundschutz für infizierte Rechner

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Kameraüberwachung auf Datenautobahnen

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Speerstunde für Chaträume

    Axel E. Fischer, CDU, fordert die Einrichtung von Feuchtbiotopen für Datenkraken

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Feuerlöscherpflicht für Firewalls

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Überweisungslimit für eMail-Konten

  19. Axel E. Fischer, CDU fordert seinen Rücktritt.

    Axel E. Fischer, CDU fordert bessere Integration von digital natives.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Markus Beckedahl zum Duell heraus.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Modenschau für Style-Sheets.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Führerschein für Server-Logs.

  20. Axel E. Fischer, CDU fordert Nachtportier für Online-Shops.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Seligsprechung von Datenkrake Paul.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Digitalisierung von Angela Merkel.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Ausweispflicht für Botnetze.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Altersfreigabe für Deep-Packet-Inspection.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Netscapes bei Regenwetter.

  21. Axel E. Fischer, CDU fordert Mindestlohn für Service-orientierte Architekturen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Auffangbehälter für Kernel Dumps.

    Axel E. Fischer, CDU erklärt Multicore für gescheitert.

    Axel E. Fischer, CDU fordert päpstlichen Segen für parallel processing.

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Wasser für SOAP.

    Axel E. Fischer, CDU fordert die Streichung von Hartz-IV für REST.

    Axel E. Fischer, CDU fordert die Weiterleitung von Bankdaten bei transaktionalem Speicher.

    Axel E. Fischer, CDU fordert strengere tierärztliche Kontrolle für Python.

    Axel E. Fischer, CDU fordert die Einschränkung des Einsatzes von Ruby auf Tuesday.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Antiextremismuserklärung von Deeplinks.

  22. Axel E. Fischer, CDU fordert Nachtportier für Online-Shops.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Seligsprechung von Datenkrake Paul.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Digitalisierung von Angela Merkel.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Ausweispflicht für Botnetze.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Altersfreigabe für Deep-Packet-Inspection.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Netscapes bei Regenwetter.

  23. Axel E. Fischer fordert, Datenverkehr künftig verstärkt auf die Schiene zu verlagern.
    Axel E. Fischer fordert mehr Tempo-30-Zonen im Internet.
    Axel E. Fischer fordert strengere Alkoholkontrollen auf deutschen Datenautobahnen.

  24. Axel E. Fischer, #CDU, fordert Verbot von Web-Evangelisten wegen Bildung einer sektenähnlichen Vereinigung.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert deutlichere Preisauszeichnungen in der Menüleiste

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert die Entstehung einer neuen deutschen Internet-Präsenz

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert die Einhaltung des Gebäudereiniger-Tarifvertrags bei Flash Mobs

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert schärfere Zoll-Kontrollen beim Transfer internationaler Domains

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert TüV-Pflicht für Turing-Maschinen

  25. Axel E. Fischer, CDU, fordert Nacktscanner für Viren.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert zur Generationengerechtigkeit eine „Jung“-Taste.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert ermäßigten Mehrwertsteuersatz für Gästebücher.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert BTX für alle.

  26. awesome xD
    Meine Favoriten sind Pflaster für Schnittstellen und Wasserwerfer gegen Demo-Versionen xD

    Und ich fordere grad mehr Lesbarkeit bei reCaptcha ;___;

  27. Axel E. Fischer, CDU fordert Verbot von Filescharia.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Fahrscheine in Datenbussen.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Leitkultur im Internet.

    Axel E. Fischer, CDU fordert Wasserwerfer gegen Firewalls.

    Axel E. Fischer, CDU fordert hartes Durchgreifen gegen Software.

  28. Axel E. Fischer fordert, dass sein Klarname nicht mehr im Netz genannt wird

    Axel E. Fischer fordert Nacktscanner für Datenpakete

    Axel E. Fischer fordert Namensschilder für Fussgänger

    Axel E. Fischer fordert Endlager für Tweeds

  29. Axel E. Fischer fordert generelles Tempolimit von 56 kBit/s auf Datenautobahnen.

    Axel E. Fischer fordert Witze-schaffenden Dienst des Bundestages zur Auflockerung langweiliger
    Kommissionsarbeit.

    Axel E. Fischer fordert Ohrmarken für Bundesbürger.

  30. Leute, ich bepiss mich hier vor lachen:))

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Rauchverbot in Scrollbars
    Axel E. Fischer, CDU erklärt Multicore für gescheitert.
    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Nährwertangaben auf Computerchips.
    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Strafgebühr für nicht zurückgespulte Youtube-Videos

  31. Axel E. Fischer, CDU, fordert Friedensnobelpreis für Donald ROMsfeld.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Einführung des RAMadan in Deutschland.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert neue Mühlen für DE-Mehl.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Auflösung der CDU.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Crash-Kurse für Fensterleisten.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Einbürgerung von afrikanischen Ubuntu-Völkern.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert reCaptchas für Arme.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Versiegelung von gulli(.com).

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Halspastillen für Heise.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Friedensverhandlungen im Crypto-Krieg.

  32. Manchmal glaube ich, verwechselt ihr da was. Z.B. Forderungen wie „Axel E. Fischer fordert mehr Tempo-30-Zonen im Internet.“ kommen nicht von der CDU sondern von den Gruenen.

  33. Axel E. Fischer, CDU, fordert Auslieferungsverfahren für SPI.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Fettreduzierung für RAM.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert seinen Assistenten auf, ihm das Javascript auszudrucken.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert FSK beim model checking.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Steuererleichterung für das Hilbert-Hotel.

  34. … also wenn man bedenkt, daß ich für ne Eintrittskarte ins Kabarett zwischen 10-30 EUR zahle, dann …

    … sind diese Komiker in Berlin einfach zu teuer, die nehmen immerhin 50% meiner monatlichen Einkünfte zur Finanzierung von Alfred E. Neu…. Fischer.

  35. Sieh es doch mal so:
    Ein Abgeordneter kostet uns meines Wissens ca. 12.000€ pro Monat. Das macht für den gesamten Bundestag im Jahr knapp 90 Millionen Euro.
    Das macht bei 82 Millionen Bürgern weniger ca. 1,10€ pro Jahr.
    Eine 600 Kopf starke Komikertruppe für etwas mehr als 1 Euro im Jahr ist doch eigentlich konkurrenzlos günstig.

    1. @Max: Auf die Urheber weisen wir gerne hin, wenn wir sie denn wüssten. Wir haben uns bei der Zusammenstellung von Norbert Hense bedient, wo diese nicht dabei standen. Ich hab gestern mal kurz geschaut, ob es möglich ist, einen Urheber zu identifizieren, aber gerade bei den guten Slogans gab es soviele Treffer in der Twitter-Suche, dass ich es aus Zeitgründen aufgegeben habe.

      Wer der Meinung ist, einen Urheber identifiziert zu haben oder selbst Urheber eines solchen Tweets zu sein, kann gerne einen Link in den Kommentaren posten und ich ergänz das dann.

  36. Hab nix anderes von diesem Intelligenzbolzen erwartet.
    Er hat von 1989 bis 1995 Maschinenbau studiert, also rund 14 Semester. das ist gut doppelt so lange, wie andere durchschnittliche Ingenieure brauchen.

    Lasst ihm ein wenig Zeit, erst einmal zu verstehen, was er so geschrieben hat.

    Sein Motto ist doch eindeutig:

    Woher soll ich wissen was ich denke,
    bevor ich gelesen habe was ich geschrieben habe?

  37. Habe jetzt echt keine Zeit, alle bisherigen Comments durchzulesen. Daher unter Inkaufnahme von Doubletten:

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert, dass Demonstranten künftig nur noch Transparente mit ihren Namen statt Parolen herumtragen dürfen.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert, dass künftig keine Videos mehr im Papierkorb entsorgt werden dürfen.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Unfallversicherung für Acrobat.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert, Nutzer von #HijackThis unter Terrorverdacht zu stellen.

    Alfred E. Neumann… nein, quatsch: Axel E. Fischer, #CDU, fordert Klonverbot für DNS-Server.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert die Umstellung der CPU-Clock auf Winterzeit.

    Axel E. Fischer, #CDU, fordert Brandschutzversicherung für Nero.

    Axel E. Fischer, #CDU, ist soeben der Kopf geplatzt, als er erstmals von Programmen wie Tor gehört hat.

  38. Axel E. Fischer, CDU, fordert 10-jährige Haftstrafen für Internet-Memes.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Abschaffung von absurden Forderungen.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert ökologische Orangen für WordPress.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert pflanzliche Fette für News-LÄTTA.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert [dieser Text verstößt gegen unsere Netiquette.].

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Bio-Baumwolle für Netiquetten.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert heute mal nix.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert seine Aufnahme in ein Zeugenschutzprogramm wegen Internet-Meme.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert BKA zum Handeln gegen netzpolitik.org auf.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert unsere Intelligenz heraus.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Abschaffung von Liquid Democracy.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert [Zensiert. Bitte wenden Sie sich an Ihren Abgeordneten.].

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Todesstrafe für .exe-Dateien.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Naturschutzgebiet für Java.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert „Pro S21“-Buttons auf jeder Webseite.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert del.i.c.ious Cookies für alle.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Polizeischutz für SimCity und Farmville.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Bundeswehreinsatz in Blogistan.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert besseres Wetter für Bildschirme.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Rundenzeiten für Laptops.

  39. Axel E. Fischer, CDU fordert Pflaster für Schnittstellen.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Seifenschale für SOAP.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Behindertenschulen für Overheads.
    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Klopapier auf dem W3C.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Deutschprüfung für das Semantic Web.
    Axel E. Fischer, CDU fordert größere Biergläser für Bit’s.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Baugenehmigung für Firewalls.
    Axel E. Fischer, CDU fordert dickere Gitterstäbe gegen Jailbreaks.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Durchschläge für E-Mails.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Strahlenschutz für BluRay-Discs.
    Axel E. Fischer, CDU fordert roten Bluescreen.
    Axel E. Fischer, CDU fordert geregelte Arbeitszeit für Domain Controller.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Baugenehmigung für XML-DOM.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Eintrittspeie für Laufzeitbibliothek.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Fahrplan des USB-Bus.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Tierschutz für GNU.
    Axel E. Fischer, CDU fordert ein Konzert von OASIS.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Lärmschutz für POP3-Konzerte.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Briefgeheimnis für PostScript.
    Axel E. Fischer, CDU fordert Verfassung für Solid State.
    Axel E. Fischer, CDU fordert BRD-RAM.
    Axel E. Fischer, CDU fordert [Leider zensiert. Viele Grüße, Ursula]

  40. Axel E. Fischer, CDU fordert [Leider zensiert. Viele Grüße, Ursula]
    find ich am schönsten :)

    Axel E. Fischer, CDU fordert Möglichkeiten zur Verfolgung von freier Meinungsäußerung.

  41. Axel E. Fischer, CDU, fordert Browsepulver für Kinder-Chaträume.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Ausnahmen für try-catch-Blöcke.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr Zugbegleiter im PCI Express.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Lärmschutz gegen RSS-Ticker.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Intellekt in Intellectual Property.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Gehörschutz für überlastete Prozess-Ohren.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Maßstabsangaben auf Grafik-Karten.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert spülmaschinenfeste Satellitenschüsseln.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Zuwanderungserleichterungen für Debuggerfahrer.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert die endgültige Klärung, ob bei Schily ein Schäuble locker war.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Virennacktscanner.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert schottische Staatsbürgerschaft für MacBook.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert LOLcats für Allergiker.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert die Verfilmung von „I, Phone“.

  42. Axel E. Fischer, CDU, fordert Verdummungsverbot in der CDU.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Mindest-Profil-Tiefe in Sozialen Netzwerken.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert sich selbst heraus.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr polizeiliche Kontrollen für Fahren ohne Internetführerschein und Alkohol am Computer.

  43. Es wird zunehmend schwieriger, mit Herrn Axel E. Fischer ein Diskussion einzuleiten.

    Spätestens nach »Guten Tag, Herr Fischer. Sie fordern doch, dass …« liegt jeder Saal vor Kichern auf dem Boden.

  44. Axel E. Fischer fordert Pornografie-Verbot für MySQL-Insertions

    Axel E. Fischer fordert Wettervorhersagen für Cloud-Computing

    Axel E. Fischer fordert: Wurzelzertifikate dürfen nur noch von Zahnärzten ausgestellt werden

    Axel E. Fischer fordert Sozialversicherungspflicht für Cron-Jobs

    Axel E. Fischer fordert GEZ-Gebühren für Funk-Tastaturen

    1. @Zensurgegner: Vorsitzender einer solchen Kommission wird man ja meist nicht durch das größte Fachwissen. Thematisiert werden die Thesen sicherlich in der Arbeitsgruppe Datenschutz. Ich kann mir schwer vorstellen, dass der Vorsitzende für seine Thesen irgendeine Mehrheit findet. Das sagt dann auch schon einiges aus.

  45. Um das hohe Niveau des Fischerschen Vorschlags auch nur annähernd zu erreichen, fällt mir bzgl desselben eigentlich nur dieses Filmchen ein:
    http://www.youtube.com/watch?v=u4ZgVRJ-H8U
    P.S. Es soll ausdrücklich kein Aufruf zur Gewalt sein, sondern fällt vielmehr unter das Motto „Erhöhung des Denkvermögens“ trägt also wenn man so will, durchaus aufklärerischen Charakter…

  46. Axel E. Fischer fordert eine Sterilisierung vor der Benutzung von Anti-Viren-Werkzeugen
    Axel E. Fischer fordert CAT5-Verkabelung für soziale Netzwerke
    Axel E. Fischer fordert Offenlegung der Einkünfte des Identitäts-Managements
    Axel E. Fischer fordert einen Plan. Da er keinen hat.
    Axel E. Fischer fordert einen Ski-Lift für das Digi-tal
    Axel E. Fischer fordert Geo-Lokalisierung nach der Gaststättenverordnung
    Axel E. Fischer fordert Flash-Cookies ins Betäubungsmittelgesetz aufzunehmen
    Axel E. Fischer fordert eine Kalorienbegrenzung für Zuckerberg
    Axel E. Fischer fordert Verleihung von Datenschutzpreis an Facebook
    Axel E. Fischer fordert Strampelanzüge für Crawler

  47. Axel E. Fischer, CDU, fordert deutsches Raumfahrtprogramm für die Blogosphäre.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Studentenrabatte für Unicode.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Wasseraufbereitungsanlage für Quell-Kot.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Stammesführer für Root-Nutzer.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Abgeltungssteuer für Root-Zertifikate.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert archäologische Erkundung von Wikis.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Endlager für die CDU/CSU.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Netzneutralität für die Schweiz.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Elterngeld für Motherboards.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Lesungen des Bestsellers „EPIC fail“.

  48. Axel E. Fischer fordert Brandschutz-Normen für Firewalls

    Axel E. Fischer fordert Exorzismus für Mailer-Daemons

    Axel E. Fischer fordert TÜV-Pflicht für Site-Tracker (Trecker ;-) )

  49. DER SPIEGEL setzt sich mit Axel E. Fischers Forderung und der Reaktion der Netzgemeinde auseinander.

    Für den Spiegel-Autor ist die Sache offenbar nicht so klar wie für uns hier. Hmm…

    Trotzdem… sehen wir es mal so: gesetzt den Fall, ich hätte Potenzprobleme und frage in einem Medizinforum um Rat… gleichzeitig habe ich den Verdacht daß mich meine Frau betrügt und ich diskutiere dies in einem Beziehungs-Forum… außerdem bin ich dem Stress meines Jobs nicht mehr gewachsen und suche Rat in einem Karriere-Forum… und schließlich habe ich Geld geerbt und frage in einem Finanz-Forum was an Erbschaftssteuer auf mich zukommt und wie ich das Geld am besten anlege…

    Alles Probleme, die durchaus jede Menge Leute haben… aber: sowohl bei einem Verwendungszwang für Klarnamen, als auch in der abgeschwächten Form eines Zwangs zur Benutzung eines immer gleichen Pseudonyms, kann sich jemand nicht nur durch das Verbinden dieser Informationen ein komplettes Bild von mir machen und ein Persönlichkeitsprofil von mir erstellen und mich sehr wahrscheinlich sogar zweifelsfrei mit meinem echten Namen in Verbindung bringen. Am nächsten Tag würde ich vielleicht nicht nur ein sehr unangenehmes Gespräch mit meiner Frau haben, ich wäre auch noch meinen Job los weil ich dem Stress ja nicht mehr gewachsen bin, und hätte auf einmal jede Menge Freunde weil ich doch jetzt so viel Geld hab. Noch dazu würden alle Leute die mich kennen hinter vorgehaltener Hand über mich lachen daß meine Frau mich wohl betrügt weil ich keinen mehr hochbekomme.

    Hier entstünden ganz einfach Datenbestände in einem Ausmaß wie sie bestenfalls noch die Stasi generieren konnte, nur mit dem Unterschied, daß diese Daten auch noch völlig offen zugänglich wären für jedermann.

    Und ich möchte echt mal wissen, was Herr Fischer selber davon halten würde, wenn auf einmal im Netz intimste Details seines Privatlebens offen einsehbar wären. Oder würde er auch noch auf Ausnahmen für Politiker und Abgeordnete plädieren? Ich sage, wenn ich schon gezwungen wäre meine (nicht vorhandenen, keine Sorge ;-) ) Potenzprobleme unter meinem Klarnamen preiszugeben, dann müßte auch er dies tun.

    Anonymität und Zuordbarkeit von Identitäten sind zwei Gegenpole die miteinander in Einklang zu bringen sind – aber wenn man eine komplette Offenlegung fordert, dann würde ein gigantischer Schaden am Recht auf Anonymität entstehen. Die Aufhebung der Anonymität darf daher nur in Frage kommen bei dem dringenden Verdacht einer (schweren) Straftat, und auch dann dürfen – allein schon wegen der Unschuldsvermutung – Ermittlungserkenntnisse niemals in Verbindung mit einem Klarnamen (oder wiederkehrenden Pseudonym) in die Öffentlichkeit getragen werden.

    Alles andere würde auf eine Vorab-Selbstzensur hinauslaufen, als letztes Mittel seine eigene Identität doch noch schützen zu können. Es würde die Angst vor dem eigenen Wort regieren, und wir wären in der Tat wieder zurück in der DDR.

  50. Axel E. Fischer fordert die Nutzung von porn OS

    Weiß nich obs den schon gibt – ist mir eben im Bus eingefallen, worauf ich kurz losprusten musste… :-]

  51. Axel E. Fischer fordert: youtube21 , youtube muß unterirdisch neu gebaut werden.
    Axel E. Fischer fordert: Ruhezeiten für Tracker.
    Axel E. Fischer fordert: Illumination oder Taschenlampen fürs Darknet.
    Axel E. Fischer fordert: Sprechstunden für docs.
    Axel E. Fischer fordert: Verbot von Computermasken.
    Axel E. Fischer fordert: Anthelminthika gegen Würmer.
    Axel E. Fischer fordert: Impfung gegen BSI.

  52. Axel E. Fischer, CDU, fordert ein vermummungsverbot bei den wahlen in deutschland.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert notausstiege links und rechts neben der cdu/csu fraktion im bundestag.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert geheimhaltung von gesetzesentwürfen der schwarz gelben regierung.

    so gute nacht alle zusammen.

  53. @168 Andreas

    Gute Einschätzung von dir. Genau so läuft der Lachs.

    Bei geschäftlichen Angelegenheiten besteht die Notwendigkeit für Klarnamen (Bestellungen, Buchungen, etc.).
    Allerdings muss die Pseudonymität für Meinungsäußerungen, Fragen und Kritik in Diskussionen und Debatten erhalten bleiben.

  54. Axel E. Fischer, CDU, fordert Palmen für Gesichter
    Axel E. Fischer, CDU, fordert ein Endlager für Datenmüll
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Laufzeitenverlängerung für Intel Atom CPUs
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Kühlschränke für HotSpots

  55. Axel E. Fischer, CDU, fordert und fördert.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert die Ford-Setzung von „Raubkopierer und Gendarm“.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Verbot von Web-Wanzen.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert QuickTime für RealPlayer in Tauschbörsen.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert eine Resolution von 3×7 für die CDU.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Zäpfchen für Fiber-Kabel.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Bleiabschirmung für ActiveX-Strahlung.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Dauerkarten für AJAX-Fans.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Legalisierung von Connections bei Druckaufträgen.

  56. Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr Oracle in Delphi.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert C# nur unter einer Codelänge von 12cm mitzuführen.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Vererbung nur mit einheimischen Klassen.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr Kohlensäure im Browser.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Abschusserlaubnis für Pedobären.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr Laser für Pointer.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Fettobergrenzen für SANe.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert fordern zu fördern.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Wikis gute Ideen umzusetzen.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr Licht von LAMP.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert bessere Ernährung statt WAMP.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Volksmusik statt Wrapper.

  57. Axel E. Fischer fordert Verpackungsverordnung für Datenpakete

    Axel E. Fischer fordert Ausweitung des Bergbaurechts auf Data Mining

    Axel E. Fischer fordert Abwrackprämie für „ALT“-Tasten

    Axel E. Fischer fordert Suchscheinwerfer für Search Strings

    Axel E. Fischer fordert Drogenkontrollen in Flash-Speichern

  58. Axel E. Fischer fordert Sturzhelme für Festplatten-Schreib-/Leseköpfe

    Axel E. Fischer fordert BWL-Studium für Hardwarecontroller

    Axel E. Fischer fordert Fahrradwege auf Southbridges

  59. Axel E. Fischer, CDU, fordert Brillenverbot für Google.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Win-Verbot für Dos.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Offenlegung aller Personalcomputer.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Einfügung in Kopie.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Schlagverbot um Brief.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Denkverbot für ThinkPad.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Malverbot für Grafikkarten.

  60. Axel E. Fischer, CDU, fordert bessere Lebensmittelkontrollen für Honeypots.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert bessere Kontrollen durch das Jugendamt bei Ruth-Kids.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Kontrollen durch das Gesundheitsamt bei Sandboxes.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Maximalhöhen für Stacks.

  61. Axel E. Fischer fordert Entmilitarisierung von DNS-Zonen.

    Axel E. Fischer fordert mehr Free Beer für Free Speech.

    Axel E. Fischer fordert Navigationssysteme für Router.

    Axel E. Fischer fordert den Klarnamen von Anonymous.

    Axel E. Fischer fordert mehr V-Männer gegen subversive Versionskontrolle.

    Axel E. Fischer fordert Minarette für Online-Kirchen.

    Axel E. Fischer fordert Sicherheitsverwahrung bei Brainfuck.

    Axel E. Fischer fordert Verschreibungspflicht für Leecher.

    Axel E. Fischer fordert Waffenschein für Kuben.

    Axel E. Fischer fordert DIN-Normen für RFCs.

    Axel E. Fischer fordert RFID-basierte IP-Chains.

    Axel E. Fischer fordert Hundemarken für Watchdogs.

    Axel E. Fischer fordert den Konsum der roten UND der blauen Pille.

    Axel E. Fischer fordert die Determinante der Matrix.

    Axel E. Fischer fordert katzenverträgliche Cheeseburger.

  62. Axel E. Fischer, CDU, fordert Türklopfer Forenanmeldungen

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Notbeleuchtung für die dunklen Seiten des Internets

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Barrierefreiheit für EISA-Busse

  63. Axel E. Fischer, CDU, fordert Feuertreppen an Firewalls.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert im Sinne der Gleichberechtigung Anwesenheitsassistenten.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Rauchverbot in Cybercafes.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Statikgutachten für Datenträger.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Rückgabepflicht bei Raubkopien.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert Begrüßungsgeld für DDR RAM.

    Axel E. Fischer, CDU, wirkt geistig offline. Mit flatrate.

  64. Axel E. Fischer, CDU, fordert Hundesteuer für Trolle.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Kopftuchverbot fürs OSI-Layer 8.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert harte Haftstrafen für Team-killing and Spawn-Killing.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Naturschutzgebiet für ebay.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Trockenlegung von amazon.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert MUST-Cars statt CAN-Bus.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Regenschirmpflicht für Cloud Computing.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert „Praise Jebus“.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Dietriche für Deadlocks.

  65. Axel E. Fischer, CDU, fordert Segelflugverbot in der Cloud.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Festnahmen per Remote-Zugriff.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert eine Rettungsweste pro System-Boot.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Stadionverbote für Case-Fans.
    Axel E. Fischer, CDU, fordert die Kennzeichnung von Emulatoren auf der Zutatenliste.

  66. Axel E. Fischer, CDU, fordert Fütterungsverbot für Datenkraken
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Webcampflicht beim Onlineshoppen
    Axel E. Fischer, CDU, fordert eigenhändige Unterschrift bei Kreditkartenkäufen

  67. Axel E. Fischer, CDU, fordert Haftstrafen für Auktionssniper
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Anerkennungsschreiben für Achievements
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Krankenkassen-Zuschüsse für 3D-Brillen
    Axel E. Fischer, CDU, fordert weniger Egoismus bei iPhones
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Aufzeichnungspflicht für Xbox Live
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Haustiersteuer für Computer-Mäuse
    Axel E. Fischer, CDU, fordert mehr offene Kassen im AppStore
    Axel E. Fischer, CDU, fordert Rezeptpflicht für Pac-Man
    Axel E. Fischer, CDU, fordert auch Restmüll- und Wertstofftonnen für den Desktop

  68. Axel E. Fischer, CDU fordert verpflichtende Abspeckungskuren für FAT32

    Axel E. Fischer, CDU fordert mehr Finger-Food Auswahl auf Festplatten

    Axel E. Fischer, CDU fordert Tipp-Ex für das Internet.

  69. Axel E. Fischer, CDU, fordert kalre Regelung der Schürfrechte für Silver Surfer.

    Axel E. Fischer, CDU, fordert höhere Bildwiederholfrequenzen bei Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.