Internet Governance Forum – Deutschland (IGF-D)

Am 11. November wird es in Berlin das erste „Internet Governance Forum – Deutschland (IGF-D)“ geben. Veranstalter sind eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V., DGVN – Deutsche Gesellschaft für die Vereinten Nationen e.V., DENIC eG und Internet Society German Chapter e.V.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Das IGF-D möchte den Stakeholdern des deutschen Internet eine Diskussions- und Austauschplattform bieten zur Vorbereitung auf die Internet Governance Foren der Vereinten Nationen.

Verschiedene Vorträge und drei Diskussionsrunden werden geboten:

Podiumsdiskussion 1: Zukunft des Internet: Breitband-Access und Netzneutralität
Podiumsdiskussion 2: Sicherheit, Privatspäre und Datenschutz im Internet: Auf der Suche nach einer neuen Balance
Podiumsdiskussion 3: Zukunft des IGF: Beitrag zur Selbst-Verwaltung des Internet

Ich bin als Teilnehmer für die erste Podiumsdiskussion eingeladen.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

Ein Kommentar

Kommentare sind geschlossen.