LAC2007 – 5th International Linux Audio Conference

Die „LAC2007 – 5th International Linux Audio Conference“ findet vom 22. – 25. März 2007 in der TU-Berlin statt.

LAC2007 aims at bringing together developers and users of Linux and open source audio software with the target of information sharing, project discussion and music.

Ich hoffe noch auf etwas Zeit, um einige interessante Workshops und Vorträge zu hören. Der Eintritt ist frei, allerdings muss man sich registrieren. Einige Konzerte sollen aber kostenpflichtig sein.

Wir überwachen die Überwacher

WE FIGHT FOR YOUR DIGITAL RIGHTS

Wir kämpfen jeden Tag für digitale Grund- und Freiheitsrechte. Durch deine Spende sind wir dabei unabhängig und nicht auf Werbung, Tracking, Paywall oder Clickbaiting angewiesen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Mehr erfahren

Jetzt Spenden

Eine Ergänzung

  1. Es werden auch noch Helfer gesucht:

    Für die Linux Audio Conference 2007 suchen wir noch Helfer. Es fallen Helfertätigkeiten an wie Arbeiten am Infostand/Registrationsstand und des Kaffeestandes oder das Betreuen der Installationen.
    Wenn Linux Audio Kenntnisse vorhanden sind oder diese erlernt werden wollen kann man auch helfen den Linux Audio Pool zu betreuen.

    Fragen oder Anmeldungen bitte an diese Addresse:
    lac2007@robin.kgw.tu-berlin.de

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Bitte keine reinen Meinungsbeiträge! Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.