Generell

EU bereitet Überarbeitung der Regeln zur elektronischen Kommunikation vor

2006 steht eine Revision des EU-Rahmens zum gemeinsamen Markt im Bereich elektronische Kommunikation und Dienste an. Es geht dabei um folgende EU-Richtlinien:

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

  • Framework Directive (2002/21/EC)
  • Authorisation Directive (2002/20/EC)
  • Access Directive (2002/19/EC)
  • Universal Service Directive (2002/22/EC)
  • Directive on Privacy and Electronic Communications (2002/58/EC)

Die Kommission veranstaltet dazu am 24. Januar Februar einen Workshop in Brüssel, der allen interessierten Parteien offen steht (Tagesordnung, Anmeldeformular). Schriftliche Stellungnahmen zu dem aktuellen Konsultations-Dokument, das auch eine Reihe von interessanten Fragen enthält, können bis zum 31. Januar eingereicht werden.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.