Wissen

EFF-Report zum DMCA

Die Electronic Frontier Foundation hat eine neue Version ihres DMCA-Reportes veröffentlicht: „Unintended Consequences: Seven Years Under the DMCA„. Der Digital Millenium Copyright Act ist das Vorbild der European Copyright Directive, die wiederum der Rahmen für unser aktuelles Urheberrecht ist.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

In einer Meldung kritisierte die EFF den DMCA: Digital Copyright Law Hurts Consumers, Scientists, and Competition.

„Rather than being used to stop ‚piracy‘, the DMCA has predominantly been used to threaten and sue legitimate consumers, scientists, publishers, and competitors“, said EFF senior staff attorney Fred von Lohmann. „This law is not being used as Congress intended, and a review of the past seven years makes it clear that reform is needed.“

Der 15-seitige Report ist echt lesenswert und man kann ihn sich als PDF oder auf der EFF-Seite anschauen.

Eine kleine Bitte an die Wikipedianer: Die Wikipedia-Seiten zur European Copyright Directive werden in der englischen und deutschen Version der Bedeutung dieser Richtlinie nicht gerecht und benötigen etwas Arbeit. Viele nützliche Hinweise finden sich auf privatkopie.net. :-)

3 Kommentare
  1. Besonders im Zusammenhang mit der Vorratsdatenspeicherung-Richtlinie (vorherige Nachricht: "Vorratsdatenspeicherung-Richtlinie tritt auf EU-Ebene in Kraft") ist diese Richtlinie ein Kultur-Blocker!

  2. Hello,

    I came across a broken link on your site. On this page – https://netzpolitik.org/2006/eff-report-zum-dmca/, you’re highlighting this page https://www.eff.org/IP/DMCA/ but when I click on it this doesn’t seem to be working. You used the text – “Unintended Consequences: Seven Years Under the DMCA”.

    If you are looking for an alternative place to point people to, we have a selection of DMCA guides, tools and resources which may well be of interest: http://wiht.link/dmcaguide.

    I hope that helps!
    Zane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.