Rechenzentrum mit Farbverlaub von grün zu grau
Technologie

EnergieeffizienzgesetzWie Rechenzentren klimaneutral werden sollen

Das Internet verbraucht enorm viel Strom und befeuert damit auch die Klimakrise. Rechenzentren nehmen dabei eine zentrale Rolle ein. Kürzlich hat das Wirtschaftsministerium einen Gesetzentwurf vorgelegt, der Rechenzentren nachhaltiger machen soll. Wir veröffentlichen den Entwurf.

Lesen Sie diesen Artikel: Wie Rechenzentren klimaneutral werden sollen
Abbruchkante einer Straße im Ahrtal. Abgerissene Leitungen hängen heraus.
Netze

Widerstandsfähigkeit gegen die Klimakrise„Digitale Infrastrukturen kann man nicht so einfach ersetzen“

Extreme Wetterereignisse und ein schleichender Temperaturanstieg: Die Klimakrise wird der Menschheit einiges an Anpassungsfähigkeit abverlangen. Auch die digitale Infrastruktur muss widerstandsfähiger werden. Das zeigt nicht zuletzt die Flutkatastrophe im Südwesten Deutschlands.

Lesen Sie diesen Artikel: „Digitale Infrastrukturen kann man nicht so einfach ersetzen“
Netze

Interview zur umweltpolitischen DigitalagendaWarum niemand weiß, wie viele Rechenzentren es in Europa gibt

Die Datenmengen im Internet wachsen und wachsen. Und damit der Stromverbrauch der Rechenzentren. Wie also bewegt man die Digital-Branche dazu, auf klimaneutrale Prozesse umzustellen? Erstmal soll durchgezählt werden bei den Betreibern, denn derzeit gibt es nur Schätzungen.

Lesen Sie diesen Artikel: Warum niemand weiß, wie viele Rechenzentren es in Europa gibt
Generell

„Illegal Spying Below“: EFF und Greenpeace fliegen über das NSA-Rechenzentrum in Utah

Am Freitag vereinten die Electronic Frontier Foundation (EFF) und Greenpeace ihre Talente für einen netten Stunt: Sie flogen in einem ZeppelinBlimp über das riesige Rechenzentrum des US-Geheimdienstes im Bundesstaat Utah. Auf dem 41 Meter langen Schiff waren die Worte „Illegal Spying Below“ und ein großer Pfeil nach unten zu sehen. Die Ogranisationen protestierten mit der […]

Lesen Sie diesen Artikel: „Illegal Spying Below“: EFF und Greenpeace fliegen über das NSA-Rechenzentrum in Utah