Wissen

LinuxTag: Deutschland hinkt bei eGovernment hinterher

Heute wurde auf dem Berliner Messegelände der LinuxTag eröffnet, eine Konferenz rund um Linux und freie Software mit Ständen und mehr als 200 Vorträgen und Workshops. Gleichzeitig gibt es seit diesem Jahr einen Open-IT Summit im Rahmen des LinuxTag, ein Businessformat mit Firmenpräsentationen und Workshops. Bei der Pressekonferenz zur Eröffnung der Konferenz wurde besonders betont, […]

Lesen Sie diesen Artikel: LinuxTag: Deutschland hinkt bei eGovernment hinterher
netzpolitik TV

Netzpolitik.TV 072: Interview mit Jan-Christoph Borchardt von OwnCloud

Auf dem Berliner Linuxtag haben wir mit Jan-Christoph Borchardt von OwnCloud gesprochen. Mit OwnCloud kann man seinen eigenen Cloud-Dienst betreiben und behält so die Kontrolle über seine Daten. OwnCloud ist Freie Software und kann unter owncloud.org heruntergeladen und auf dem eigenen Server oder sogar dem eigenen Rechner betrieben werden. Es gibt aber auch die Möglichkeit […]

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik.TV 072: Interview mit Jan-Christoph Borchardt von OwnCloud
Kultur

Netzpolitik.TV 071: Interview mit Joscha Häring von Freedroidz

Auf dem Berliner Linuxtag haben wir mit Joscha Häring vom Freedroidz-Projekt gesprochen. Das von einer Softwarefirma mitfinanzierte OpenSource-Projekt bietet Roboter-Programmierworkshops für Schulklassen an. Verwendet werden Legos Mindstorms-Roboter, die dank einer alternativen Firmware das an Schulen weit verbreitete Java verstehen.

Lesen Sie diesen Artikel: Netzpolitik.TV 071: Interview mit Joscha Häring von Freedroidz
Generell

Wolfgang Schäuble auf dem Linuxtag?

In vielen Blogs und Foren ist zu lesen, dass Wolfgang Schäuble zum Linuxtag kommt. Dem ist nicht so. Er hat lediglich in der Funktion seines Amtes als Bundesinnenminister die Schirmherrschaft übernommen. Das ist so die letzten Jahre üblich gewesen. Auch Otto Schily war oftmals Schirmherr wie auch Politiker oder öffentliche Personen im Allgemeinen oft irgendwo […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wolfgang Schäuble auf dem Linuxtag?