Kultur

Datenjournal – Einstieg in Datenjournalismus

Datenjournal.de ist ein Projekt des Studiengangs Online-Journalismus der Hochschule Darmstadt und gibt einen allgemeinen Einstieg in das neue Feld Datenjournalismus.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
4 Kommentare
      1. Das ist erst mal kein Problem mit Frauen, sondern eher ein Vorteil des beschriebenen Datenjournalismus – und eigentlich war der Kommentar ja jetzt nicht so weit weg vom Thema, dass man ihn löschen hätte müssen (geschweige denn dass es irgendwie rechtlich ein Problem gewesen wäre oder jemand persönlich angegriffen worden wäre, d. h. ihr zensiert ihr auf rein freiwilliger Basis).

      2. Neben der Zensur kotzt mich übrigens noch eure Doppelmoral bezüglich des Datenschutzes an, die ganze Zeit was von Privatsphäre labern, aber dann bspw. api.flattr.com auf jeder Seite von meinem Besuch benachrichtigen…

        Klingt jetzt hart, ist aber eher freundlich gemeint und als eigener Kommentar druntergesetzt, damit dieser gelöscht werden kann, ohne den anderen damit zu gefährden :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.