Kultur

Ab Mittwoch: 3 tage all2gethernow in Berlin

Morgen startet die all2gethernow in Berlin. Dazu gehören zwei Tage Barcamp (aka #camp), ein Tag Konferenz (aka #conference) und ein großes Musikprogramm (aka #cloud) in vielen Locations. Nach der Popkomm-Absage mit der selten-dämlichen Begründung „Internet ist schuld“ durch Dieter Gorny will die all2gethernow die Chancen für die Musik durch die Digitalisierung beleuchten – und das in einem Bottum-Up-Process, wo jeder mitwirken kann. Das Programm bietet dazu zahlreiche Facetten.


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

Am Donnerstag Abend gibt es am Tagungsort „Die Münze“ auch ein Konzert von Amanda Palmer. Sie spielt ein „Pay what you want“-Gig, was auch Teil des Experiments ist. (Am liebsten wären ihr durchschnittlich 10 Euro Eintritt, mal schauen, ob das klappt)

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.