Kultur

Podcast bei iTunes?

Regelmässig erhalte ich Mails mit der Anfrage, weshalb der Netzpolitik-Podcast und Netzpolitik-TV nicht bei iTunes zu finden sind. Die Antwort ist ganz einfach: Ich nutze kein iTunes und hab daher keinen Peil, was man da beachten muss. Und anscheinend braucht man die Software für die richtige Einstellung des Feeds, oder?


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Bisher kann ich mich über die Downloadzahlen nicht beschweren, andererseits ist es ja auch immer praktisch, verschiedene Zugangsmöglichkeiten zu schaffen und Traffic ist kein Problem mehr. Ich würde ja gerne die Wünsche erfüllen, aber hier bei newthinking nutzt niemand iTunes. Daher meine Frage an die iTunes-Nutzer: Was muss man da tun?

18 Kommentare
  1. Hättest Du den zweiten Teil meines Vortrags auf dem PodCamp auch noch gesehen, wüsstest Du es schon :)

    Der Tip mit PodPress ist gut. Mehr brauchst Du nicht. Alle nötigen Informationen müssen im Feed landen, in iTunes musst Du den Podcast dann nur noch durch Angabe der URL des Podcast-Feeds anmelden.

  2. Ich nutze VODcaster (zusammen mit iSquint (aber ich weiß nicht, ob Du einen Mac nutzt). Politisch korrekt ;-) ist aber auf jeden Fall die Kombination Democracy mit Broadcast Machine (die erstellt auch iTunes-Feeds). Über das Projekt Democracy solltest Du überhaupt einmal berichten).

    [Schamlose Eigenwerbung an] Und falls Du noch warten kannst: Im März erscheint bei O’Reilly mein Büchlein »RSS kurz und gut«. Da ist das alles erklärt. [schamlose Eigenwerbung aus]

  3. mach dir keinen kopf, dein podcast ist natürlich itunes kompatibel. was da wohl wer wollte, ist dass er auch über den itunes shop erreichbar ist. ob du das überhaupt willst?

      1. muss mich korrigieren: iTunes kann den feed verarbeiten – aber mit ein wenig Verwirrung: bei mir öffnet sich ein weiterer podcast, der Fehler produziert. Erst im Nachhinein habe ich entdeckt, dass netzpolitik sich wie gewollt in meine podcasts eingeschlichen hatte…

  4. Jörg, über Democracy berichte ich reglmässig. Ihc glaub,Du hattest Dich auch darauf schon bezogen. :) Aber das Buch lese ich gerne.

    bleed, ich glaube, es handelte sich bei den Anfragen auch um die Verfügbarkeit im itunes-Store.Kommen darüber neue Hörerschaften?

  5. Ich lese hier per Feedreader mit habe aber /*schande über mich an*/ noch keinen einzigen Podcast gehört /*schande über mich aus*/… Ich „verwalte“ meine Podcasts via iTunes und würde mich darüber freuen!

  6. Hi, ich will meine Podcasts auf über iTunes veröffentliches lassen. Die Anleitung von apple ist extrem kompliziert, hat jemand eine einfachere und vorallem eine Deutsche Anleitung zum Thema „eigener Podcast bei iTunes“?

  7. ich lese erst seit paar monaten deinen Blog, erst jetzt hab ich leider festgestellt das du einen Podcast hast und dieser nicht in iTunes zu integrieren ist. :(

    gibt es da neues?

  8. Ich wollte das Thema auch nochmal bumpen. Netzpolitik.org über iTunes zu bekommen wäre sehr schick, einfach weil es dann automatisch auf meinem Rechner landet und ich mir das manuelle runterladen sparen kann…

  9. Ich hab leider mangels iTunes immer noch keine Ahnung, woran es liegt. Unter Linux klappts der Podcast-Feed. Vielleicht kann mal jemand das Problem debuggen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.