Demokratie

Yes Men hacken Halliburton

Die Yes Men haben wieder zugeschlagen. Diesmal musste der Energiekonzern Halliburton dran glauben, wo der US-Vizepräsident Dick Cheney vor seinem Amtsantritt Vorstandsvorsitzender war.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Auf einer Konferenz präsentierte man im Namen von Halliburton einen genialen Lösungsvorschläg, wie man das Problem der globalen Erwärmung einfach lösen könnte: Mit dem „SurvivaBall“.

„The SurvivaBall is designed to protect the corporate manager no matter what Mother Nature throws his or her way,“ said Fred Wolf, a Halliburton representative who spoke today at the Catastrophic Loss conference held at the Ritz-Carlton hotel in Amelia Island, Florida. „This technology is the only rational response to abrupt climate change,“ he said to an attentive and appreciative audience.

Dazu gibt es eine Fake-Seite im Netz mit Bildern und mehr Infos.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
5 Kommentare
  1. WASHINGTON (Reuters) – Halliburton Co. has been awarded a $9.7 million contract to build an additional 204-cell detention camp at the U.S. naval base at Guantanamo Bay, Cuba to hold additional suspected al Qaeda and Taliban prisoners, the Pentagon said on Friday. http://www.commondreams.org/headlines02/0727-02.htm

    HOUSTON, March 6 (Reuters) – A Halliburton Co. (nyse: HAL) subsidiary Kellogg, Brown & Root (KBR) has won the contract to oversee any firefighting operations at Iraqi oilfields after any U.S.-led invasion, a Defense Department source said on Thursday.

    http://www.conspiracyplanet.com/channel.cfm?channelid=118&contentid=3380

    http://s23.org/wiki/Halliburton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.