Neue Podcast Feeds

Wir haben mal etwas die Podcast-Feeds auf netzpolitik.org differenziert. Bisher lief eigentlich fast alles über die „Podcast“-Kategorie (Feed). Hier gab es sowohl eigene als auch fremde Beiträge. Um die eigenen Interviews und Beiträge nicht in der grossen Masse untergehen zu lassen, gibt es jetzt zusätzlich die „Netzpolitik-Podcast“-Kategorie (Feed). Eigene Videobeiträge laufen unter „NetzpolitikTV“ (Feed).

No Tracking. No Paywall. No Bullshit.

Unterstütze auch Du unseren gemeinwohlorientierten, werbe- und trackingfreien Journalismus.

Die Arbeit von netzpolitik.org finanziert sich zu fast 100% aus den Spenden unserer Leser:innen. Werde Teil dieser einzigartigen Community und unterstütze jetzt unsere Arbeit mit einer Spende.

Jetzt spenden

3 Ergänzungen

  1. Ich finde die Aufteilung nicht sinnvoll. Besser wäre ein Feed für Netzpolitik-Podcasts, einer für TV und einer für den ganzen Rest. Derzeit enthält der Dritte Feed auch die Netzpolitik-Podcasts und damit so einiges doppelt. Daher wäre eine weitere Kategorie für allgemeine Anhänge sinnvoll.

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Bitte keine reinen Meinungsbeiträge! Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.