Mal wieder: Wikipedia in politischer Kampagne missbraucht

Ein weiteres Beispiel, wie die Wikipedia in politischen Kampagnen missbraucht wird, kann man bei First Coust News finden: Cox to ‚Deal With‘ Wiki-Attack.

Konkret geht es wohl um einen Vorwahlkampf der Demokratischen Partei für den Governeur-Kandidaten in Georgia.

Secretary of State Cathy Cox spoke out Wednesday about allegations that the manager for her gubernatorial campaign altered an online biography for her opponent on the Wikipedia Website. The biography added details about the arrest of Lt. Gov. Mark Taylor’s son on DUI charges after a deadly car accident that killed his friend.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.