Heise war auch mal schneller

Mich wunderte gerade, dass die Nachricht von der Creative Commons Gerichtsentscheidung in den Niederlanden fast eine Woche brauchte, um auf Heise veröffentlicht zu werden: Kläger beruft sich vor Gericht erfolgreich auf Creative-Commons-Lizenz.

Wir überwachen die Überwacher

WE FIGHT FOR YOUR DIGITAL RIGHTS

Wir kämpfen jeden Tag für digitale Grund- und Freiheitsrechte. Durch deine Spende sind wir dabei unabhängig und nicht auf Werbung, Tracking, Paywall oder Clickbaiting angewiesen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Mehr erfahren

Jetzt Spenden

Eine Ergänzung

  1. Ja, ist mir auch aufgefallen. Dabei war die Nachricht gar nicht nur auf irgendwelchen Insiderblogs versteckt, sondern z.B. auch bei der Netzeitung und bei Golem relativ pünktlich zu finden.

Ergänzungen sind geschlossen.