Die Staatssekretärin Maria Böhmer muss lässt die USA jetzt in Ruhe.
Generell

Bundesregierung macht sich lächerlich und “erinnert fortgesetzt an die ausstehende Beantwortung des Fragenkatalogs”

Der frühere Kanzleramtsminister Pofalla (CDU) schrieb Geschichte mit dem voreiligen Beenden der Affäre um die Spionage der USA und Großbritanniens. Die Vorwürfe seien “vom Tisch”, es gebe in Deutschland “keine millionenfache Grundrechtsverletzung”. Der damalige deutsche Innenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) ging sogar noch weiter und kommentierte, die digitale Spitzelei der NATO-Verbündeten habe einen “edlen Zweck”. Wenige […]

Lesen Sie diesen Artikel: Bundesregierung macht sich lächerlich und “erinnert fortgesetzt an die ausstehende Beantwortung des Fragenkatalogs”
Überwachung

Auftrag der Bundesregierung: Gutachten zur Snowden-Befragung möglicherweise illegal

Die Gutachten von britischen und amerikanischen Kanzleien zur Snowden-Befragung waren “überhaupt nicht zulässig”. Das sagte die linke Obfrau im NSA-Untersuchungsausschuss als Reaktion auf weitere Details. Die beiden Kanzleien waren schon vorher aufgefallen – als Reagan-Mitarbeiter beziehungsweise Assange-Gegner. Vor zwei Wochen hatten wir die Regierungs-Gutachten zur Snowden-Befragung veröffentlicht. Vor allem das Gutachten einer amerikanischen Anwaltskanzlei, das […]

Lesen Sie diesen Artikel: Auftrag der Bundesregierung: Gutachten zur Snowden-Befragung möglicherweise illegal