Videos zu „re:claim autonomy!“ online

Wolfgang Hoffmann-Riem, Yvonne Hofstetter und Constanze Kurz im Gespräch.

Wolfgang Hoffmann-Riem, Yvonne Hofstetter und Constanze Kurz im Gespräch.

Alle Videos des Symposiums re:claim autonomy! Selbstermächtigung in der digitalen Weltordnung stehen jetzt online zur Verfügung. Darunter finden sich spannende Vorträge und Diskussionen, etwa der Beitrag von und mit Saskia Sassen und Evgeny Morozov, moderiert von Jakob Augstein, die über die demokratiepolitischen Folgen der Digitalisierung redeten, oder die aus Wolfgang Hoffmann-Riem und Yvonne Hofstetter bestehende Runde, die gemeinsam mit Constanze Kurz die Macht digitaler Konzerne beleuchtete. Zudem haben Martin Schulz eine Eröffnungsrede und Shoshana Zuboff eine Videobotschaft geliefert. Sehenswert!

2 Kommentare
  1. Es geht immer noch dümmer! 12. Dez 2016 @ 14:36

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden