Linkschleuder

Das passiert, wenn man aus dem Pistolen-Emoji ein Wasserpistolen-Emoji macht

Apple hat neue Emojis angekündigt. Darunter moderne Icons wie einen alleinerziehenden Vater mit Kindern, eine Gewichtheberin oder die Regenbogenflagge. Geändert wird aber auch das Pistolen-Emoji, das bislang eine stilisierte echte Pistole zeigt. Es soll durch eine knallgrüne Wasserpistole ersetzt werden. Jetzt könnte man die Änderung der Pistole hin zum Kinderspielzeug einfach für typisch übervorsichtigen politisch korrekten Quatsch halten. Was es vermutlich auch ist.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

apple-emoji-pistole

Das Emojipedia-Blog weist aber darauf hin, dass Apple mit der Änderung einen grundsätzlichen Denkfehler gemacht habe. Emojis funktionieren auf allen möglichen Betriebssystemen, aber nur die Apple-Pistole ist ein quietschgrünes Kinderspielzeug. Die Pistolen-Emojis aller anderen Betriebssysteme sind weiterhin stilisierte echte Waffen.

Und das kann dann zu folgenschweren Missverständnissen führen:

emojipedia-pistol-emoji-cross-platform

(via Stefan Niggemeier)

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
18 Kommentare
    1. Bei der Überschrift habe ich auch zuerst daran gedacht, dass es irgendeine Studie getestet hat und irgendeine Erkenntnis daraus gezogen hat.
      Aber so ist es wirklich ehr ein Clickbait.

    2. Sie beschreibt das Problem aber nunmal sehr genau.

      Apple hat entweder etwas sehr grundlegendes nicht verstanden, oder man verortet die Kundschaft mittlerweile im Teletubbi-Land. Im walled garden von Apple gibt es nichts boeses und damit keine Waffen, wen interessiert den Rest der Welt oder gar die Realitaet?

  1. Das „echte“ Ding ist ein Revolver, keine Pistole.
    Revolver haben eine Trommel.
    Pistolen haben ein Magazin.

    Ganz einfach, oder?
    :-)

    1. Diese Aussage ist nicht ganz korrekt und von Experten umstritten.
      Das UK-Military bspw. benutzt den Begriff Pistole bei allen Hanfeuerwaffen und macht keine Unterscheidung.
      Deine Meinung, dass Pistolen ungleich Revolver seien, ist also nicht unbedingt ein Fakt und sollte so auch nicht von dir verbreitet werden.

    1. Microsoft hat das gerade mehr oder weniger in die andere Richtung geaendert, offensichtlich um klar darzustellen, dass damit eine Waffe gemeint ist.

  2. Im Heiseartikel waren sogar noch Bilder zu sehen, die in unterschiedliche Richtungen zeigen. Wenn DAS mal keine Missverständnisse gibt …

  3. Diesen Menschen muss unendlich langweilig sein.
    Es gibt genug Bürger, die jeden Tag um ihre eXistenZ
    kämpfen müssen.
    Die haben wenig Verständnis für solche „Probleme“.
    … alleine, dass zu einem Thema zu machen, spricht
    für die Leere in der Filterblase … ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.