Podcast

#32c3: NSA-Untersuchungsausschuss – Zwischen Aufklärungswillen und Mauern aus Schweigen

Anna Biselli hat auf dem vergangenen 32. Chaos Communication Congress einen Einblick in die Arbeit des Geheimdienst-Untersuchungsausschuss gegeben: NSA-Untersuchungsausschuss: Zwischen Aufklärungswillen und Mauern aus Schweigen.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Im März 2014 wurde der NSA-Untersuchungsausschuss im Bundestag eingesetzt, der die Verwicklungen um die deutschen Geheimdienste aufklären soll. Ein Rück- und Ausblick: Was wissen wir heute, was erwartet uns noch?

Der einstündige Vortrag findet sich in der CCC-Mediathek und auf Youtube.

Hier ist die MP4.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.