Wir sind „Team des Jahres“ bei den „Journalisten des Jahres 2015“

jdj15Wir sind von der Jury des „medium magazin“ bei der Wahl zu den „Journalistin des Jahres“ 2015 als „Team des Jahres“ gewählt worden. Die Kurzbegründung ist:

„Plötzlich berühmt – dank ,Landesverrat‘-Affäre: Wie sie diesen Kampf für eine gesamtgesellschaftliche Debatte über Pressefreiheit und Datenschutz genutzt und die ganze Journalisten-Branche zur Solidarität mit den Bloggern gebracht haben: Chapeau. Dass die Netzpolitiker dabei auch als Aktivisten mit dezidierten politischen Zielen auftreten, hat zudem eine berufsethische Diskussion über Transparenz im Journalismus initiiert.“

Wir fühlen uns geehrt, neben einigen weiteren ausgezeichneten Journalistinnen und Journalisten ausgezeichnet zu werden, deren Arbeit wir sehr schätzen, wie z.B. Anja Reschke, die zur „Journalistin des Jahres“ gewählt wurde und Hans Leyendecker, der für sein Lebenswerk ausgezeichnet wird.

Die Preisverleihung findet am 15. Februar in Berlin statt.

16 Kommentare
  1. Christian1313 21. Dez 2015 @ 15:51
      • Christian1313 22. Dez 2015 @ 11:44
    • wesendlich 22. Dez 2015 @ 0:11
  2. Steini Platte 22. Dez 2015 @ 17:55
      • Horst Kevin 25. Dez 2015 @ 10:10
Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden