Linkschleuder

Auszeichnung: Lead Award als Independent des Jahres

Bei den Lead Awards 2015 haben wir gestern in Hamburg in der Kategorie „Independent des Jahres“ Gold gewonnen. Die Lead Awards gelten als „Oscar der Medien“ und es wurden in insgesamt 18 Kategorien Preise vergeben. In den Vorjahren hatten wir bereits Silber und Bronze gewonnen. Danke für die Auszeichnung, Danke an alle, die mithelfen und vor allem Danke an alle, die uns in unserer Arbeit unterstützen!

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

leadawards2015

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
Ein Kommentar
  1. Herzlichen Glückwunsch zu dieser hohen Auszeichnung. Netzpolitik.org beweist auch durchgehend eine Menge Schneid!!!
    Ich bin darüber genauso erfreut, wie über den Umstand, dass die EU-Parlamentarier sich endlich für Edward Snowdon einsetzen. Vielleicht wollen sie damit den katastrophalen Beschluss zur Netzneutralität abmildern.
    mfg R.K.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.