Überwachung

NSA-Observer – Things the NSA doesn’t want you to know

CC BY-SA 2.0 by KAZ Vorpal

nsaobserverÜberblick über die schiere Masse an NSA-Enthüllungen verloren? La Quadrature du Net, eine französische NGO für Bürgerrechte im Netz, hat die Website „nsa-observer.net“ geschaffen, die hilft, den Überblick wiederzugewinnen. 295 NSA-Programme, 100 Angriffspunkte und 28 Untergruppen sind kategorisiert und übersichtlich zusammengefasst. Und damit man sie selbst weiterverwerten und nützlich machen kann, steht alles unter CC0 Public-Domain-Lizenz und kann als WIKI– oder JSON-Format exportiert werden . Danke dafür!

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
7 Kommentare
  1. seite springt zwischen zwei scripten hin und her und lädt nie.

    ggf habt ihr den kürzeren draht zu den admins.

    gruss

    // kommentar gerne wieder löschen

      1. Es darf gerne der Kommentar an laquadrature.net weitergeleitet werden, dass von der Seite ohne JavaScript noch nichtmal etwas angezeigt wird, bis auf einen lapidaren Hinweis, der auch noch Rechtschreibfehler aufweist. Dadurch ist auch keine Kontaktadresse sichtbar. Es ist mir unbegreiflich, weshalb man so ein wichtiges Thema mit so einer Drecksseite bedenkt.

  2. der link https://www.nsa-observer.net/
    funktioniert nicht!

    Fehler: Datenübertragung unterbrochen

    Die Verbindung zu http://www.nsa-observer.net wurde unterbrochen, während die Seite geladen wurde.

    Die Website könnte vorübergehend nicht erreichbar sein, versuchen Sie es bitte später nochmals.
    Wenn Sie auch keine andere Website aufrufen können, überprüfen Sie bitte die Netzwerk-/Internetverbindung.
    Wenn Ihr Computer oder Netzwerk von einer Firewall oder einem Proxy geschützt wird, stellen Sie bitte sicher, dass Firefox auf das Internet zugreifen darf.

  3. Hm.

    Sehr tolle Idee, die Seite.

    Weniger toll, so ein Thema mit JavaScript abzuarbeiten. Auch wenn ich den möglicherweise dahinterstehenden Zynismus gern hab ;)

  4. heute laesst sich zwar der server erreichen, aber die seite selbst laedt nicht(scheint in einer schleife zu haengen)

    firefox, via NoScript javascript angeschaltet!

    sehr dilletantisch das ganze!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.